SoniKKs Ultrasonics Technology GmbH

5 Jahre Ultraschall - SoniKKs entwickelt den Ultraschall der nächsten Generation

Dobel (ots) - Im April diesen Jahres war es nun endlich soweit. Das Unternehmen SoniKKs feierte sein fünfjähriges Jubiläum. Fünf Jahre ist es nun her, als Geschäftsführer Klaus Kern anfing komplett neue Geräteserien für Ultraschallschweißen, Ultraschallschneiden, Ultraschallsieben und Ultraschallreinigen zu entwickeln und zu produzieren. Mittlerweile kann auf ein breites Produktsortiment geschaut werden, welches völlig neue Maßstäbe in der Industrie setzt und jederzeit flexibel an die Bedürfnisse der Kunden angepasst werden kann.

Die modular aufgebauten Geräte können mit Touchscreendisplay und programmiert mit dem Logo des Kunden und/oder dem Firmennamen geliefert werden. Die modernen Ultraschallgeneratoren mit optionaler Webanbindung sind mit einer Echtzeituhr ausgerüstet, sodass der Fehlerspeicher jederzeit und von überall auf der Welt ausgelesen werden kann. Die Ultraschallgeneratoren sind als Tisch- oder Einbaugeräte erhältlich in unterschiedlichsten Leistungsstufen und den verschiedensten Ausführungen und Gehäusen. Die Einbaugeräte können über ein externes Bedienteil gesteuert werden oder via RS232 Schnittstelle geliefert werden. Alle Ultraschallgeneratoren sind auch mit Profibus-Anbindung lieferbar und können in an bestehende Maschinen-Steuerungen integriert werden.

Im Laufe der Zeit kamen immer neue Innovationen hinzu, mit denen der Ultraschallmarkt nach und nach revolutioniert werden soll. SoniKKs verfügt deshalb seit geraumer Zeit auch über eine eigene CNC-Werkstatt, die mit einer CNC-Fräsmaschine und einer CNC-Drehmaschine ausgestattet ist. Dies ermöglicht eine zeitnahe und auf Geräte und Kundenwünsche abgestimmte Herstellung von Schwingsystemen wie Ultraschallschwinger, Sonotroden und Ultraschall-Booster. Diese werden meist aus hochwertigem Titan, welches sogar für die Luft- und Raumfahrt zugelassen ist, hergestellt. SoniKKs arbeitet auch weiterhin kontinuierlich an neuen Entwicklungen. Im vergangen Jahr wurde zum Beispiel ein Ultraschall-Leistungsverstärker und eine Linear-Endstufe entwickelt und auf den Markt gebracht. Beide Produkte fanden guten Anklang und vereinfachen fortan die tägliche Arbeit der Kunden. Die nun fertiggestellte Entwicklung eines Ultraschall-Lötsystems ist die zur Zeit neueste Entwicklung der soniKKs Ultrasonics GmbH.

Geschäftsführer Klaus Kern lädt Unternehmen, die Interesse an der neusten Ultraschalltechnologie haben, herzlich ein sich einmal auf http://www.sonikks.de umzuschauen und sich über die Profigeräte zu informieren.

Kontakt:

Jutta Kern
soniKKs Ultrasonics Technology GmbH
Neuenbürger Straße 72
75335 Dobel
Tel.: +49 (0) 7083 9248360
http://www.sonikks.de
j.kern@sonikks.de


Das könnte Sie auch interessieren: