UL

UL führt umfassende Konformitätsdienstleistungen für die Wearable Technology Industrie ein

Fremont, Kalifornien (ots/PRNewswire) - UL Consumer Technology, seit mehr als 100 Jahren weltweit führend bei der Prüfung und Zertifizierung im Bereich der Produktsicherheit, gab heute die Einführung eines umfassenden Leistungspakets zur benutzerdefinierten Produktvalidierung, Beratung, Prüfung, Risikobegrenzung, Interoperabilität sowie Services für den globalen Marktzugang bekannt. Herstellern wird damit ermöglicht, ihre Kundschaft mit sichereren und zuverlässigeren Wearable-Produkten versorgen zu können und Vorlaufzeiten zu verkürzen.

Wie sich auf der CES deutlich gezeigt hat, standen die zahlreichen innovativen Wearables von sowohl großen Unternehmen wie auch von kleinen Start-ups im Rampenlicht. Die steigende Nachfrage an Wearable Technology mit einem erwarteten Volumen von mehr als 100 Milliarden US-Dollar bis 2018* macht es entscheidend für Hersteller, ein Verständnis der obligatorischen Bewertungs- und Prüfungskriterien zu entwickeln, die für die in Wearables eingesetzten Komponenten und Materialien gelten. Zusätzlich zu regulatorischen Konformitätsbelangen ist die Einhaltung von Ansprüchen hinsichtlich Produktperformance und Zuverlässigkeit auch essenziell für eine allgemeine Marktakzeptanz. Sowohl die Privatsphäre als auch dieDatensicherheit sind vorrangig bei Wearable Technology Produkten ebenso wie die Sicherheit für den Anwender, da diese über längere Zeiträume hinweg in direktem Kontakt mit der menschlichen Haut stehen und auf kabelloser Technologie zum Senden und Empfangen von persönlichen Daten beruhen. Am vordringlichsten ist, dass die Testschutz gegenüber körperlichen Verletzungen wie Verbrennungen der Haut und potenziell schädlicher Belastung durch Funksignale bieten. Das Fehlen angemessener Prüfverfahren kann Rückrufaktionen, Retouren und Reputationsschäden zur Folge haben. Weiterführende Informationen finden Sie unter www.ul.com/wearables [http://www.ul.com/wearables].

"UL nimmt die Führungsrolle mit der Bereitstellung eines Wearable Technology Programms ein, das ausreichend weit gefasst ist, um die gesamte Industrie abzudecken, dabei aber klar und robust genug, um von immensem Wert für die Entwickler und Hersteller von Wearables und die effiziente Markteinführung ihrer Produkte zu sein," erklärte Stephen Kirk, VP und GM für den Bereich Consumer Technology bei UL.

Kirk wies außerdem darauf hin, dass das einzigartige und extensive Serviceportfolio von UL der Wearables Branche bei der Entwicklung von Standards und Interoperabilitätsprüfungen zur Seite stehen kann, die sowohl regulatorischen Belangen als auch dem Wunsch der Konsumenten nach aufeinander abgestimmten hochwertigen Produkten entsprechen.

* "Wearable Technology: 2014 (Tragbare Technologie: 2014)," Generator Research Limited, 29. Januar 2014. Internet. 15. November 2014.http://www.generatorresearch.com/report/wearable-technology-2014/ [http://www.generatorresearch.com/report/wearable-technology-2014/].

Über UL

UL ist ein unabhängiges, weltweit operierendes Unternehmen auf dem Gebiet der Sicherheitswissenschaft mit mehr als einem Jahrhundert Erfahrung in der Entwicklung von Normen sowie bei der Produktprüfung und -zertifizierung. Mit bahnbrechenden Innovationen auf den Gebieten Sicherheit, Nachhaltigkeit, erneuerbare Energien und Nanotechnologie widmet sich UL der Förderung von sicheren Produkten, Wohn- und Arbeitsumgebungen. UL wurde 1894, also vor 120 Jahren, in den USA gegründet und ist heute international tätig. Das Unternehmen bietet eine umfassende Palette an Dienstleistungen, um Hersteller bei der Einhaltung von Sicherheitsrichtlinien und Leistungsmerkmalen zu unterstützen, damit sie im Weltmarkt wettbewerbsfähig sind. Weitere Informationen zu unseren Dienstleistungen in den Bereichen Zertifizierung, Prüfung, Inspektion, Beratung und Ausbildung finden Sie unter http://www.UL.com [http://www.ul.com/].

Web site: http://www.ul.com/wearables/ http://www.generatorresearch.com/report/wearable-technology-2014//

Kontakt:

KONTAKT: Richard Hammer, Marketing Manager - Consumer Technology
Division, UL LLC, T: +1510-771-1125



Weitere Meldungen: UL

Das könnte Sie auch interessieren: