American Capital Energy & Infrastructure

American Capital Energy & Infrastructure ernennt Robert Wholey zum leitenden Direktor für nordamerikanische Investitionen

Annapolis, Maryland (ots/PRNewswire) - American Capital Energy & Infrastructure hat heute die Ernennung von Robert "Bo" Wholey zum leitenden Direktor mit Zuständigkeit für Beschaffung, Garantie und Verwaltung von Energie- und Infrastrukturinvestitionen in Nordamerika bekannt gegeben.

"Wir freuen uns, bekannt zu geben, dass Bo sich dem Investmentteam bei American Capital Energy & Infrastructure angeschlossen hat", sagte Paul Hanrahan, Generaldirektor von American Capital Energy & Infrastructure. "Bo bringt erhebliche Erfahrung mit, insbesondere im Midstream-Sektor, und hat sich in der Identifizierung von Nischenpotenzialen und der Akquisition und Verwaltung von Investitionen im Energiesektor bewährt. Seine gründliche Kenntnis im Bereich Midstream-Investitionen und seine Branchenbeziehungen werden dem künftigen Wachstum und der Ausweitung von ACEI zugute kommen."

Vor seinem Eintritt bei American Capital Energy & Infrastructure war Wholey neun Jahre bei Highstar Capital tätig, wo er zuletzt als leitender Direktor den Investitionsbereich im Midstream-Energiesektor führte und verwaltete. Vor Highstar Capital arbeitete Wholey bei UBS in der Global Energy Group und war in Kapitalmärkten und M&A-Transaktionen in den Bereichen Midstream- und Pipeline-Infrastruktur, Exploration und Produktion und Ölfeld-Dienstleistungen tätig. Wholey verfügt über 14 Jahre Erfahrung bei privaten Kapitalanlagen und im Investmentbanking, hauptsächlich im Energiesektor.

INFORMATIONEN ZU AMERICAN CAPITAL ENERGY & INFRASTRUCTUREde.newsaktuell.mb.nitf.xml.Br@199711dAmerican Capital Energy & Infrastructure investiert in globale Vermögenswerte im Bereich der Energieinfrastruktur, darunter Anlagen zur Energieerzeugung, Stromverteilungs- und Übertragungsnetze, Energietransportsysteme, Anlagen zur Kraftstofferzeugung und Produkt- und Dienstleistungsunternehmen mit Schwerpunkt im Strom- und Energiebereich. ACEI ist Teil des Vermögensverwaltungszweiges von American Capital, Ltd. ("American Capital"), American Capital Asset Management, LLC. Für weitere Informationen besuchen Sie bitte www.ACEI.com [http://www.acei.com/].

INFORMATIONEN ZU AMERICAN CAPITALde.newsaktuell.mb.nitf.xml.Br@d127bdAmerican Capital, Ltd. ist eine globale börsennotierte Kapitalbeteiligungs- und Vermögensverwaltungsgesellschaft. American Capital beschafft, garantiert und verwaltet Investitionen in mittelständische Kapitalbeteiligungen, Fremdfinanzierungen, Immobilien, Energie und Infrastruktur sowie strukturierte Produkte, sowohl direkt als auch über seinen Geschäftsbereich Vermögensverwaltung. American Capital verwaltet Vermögenswerte in Höhe von 19 Milliarden US-$, einschließlich der Vermögenswerte seiner eigenen Bilanz und des von Partnergesellschaften verwalteten Provisionsgeschäfts. Insgesamt hat das Unternehmen Vermögenswerte in Höhe von 93 Milliarden US-$ (einschließlich Fremdfinanzierungen) unter Verwaltung. Über eine Zweigfirma verwaltet American Capital das börsennotierte Unternehmen American Capital Agency Corp. mit einem Nettobuchwert von etwa 9 Milliarden US-$, American Capital Mortgage Investment Corp. mit einem Nettobuchwert von etwa 1 Milliarde US-$ und American Capital Senior Floating, Ltd. . In seinen acht Niederlassungen in den USA und Europa zieht American Capital und sein Partnerunternehmen European Capital Investitionsmöglichkeiten im Bereich von 10 Millionen bis 750 Millionen US-$ in Betracht. Für weitere Informationen besuchen Sie bitte www.AmericanCapital.com [http://www.americancapital.com/].

Kontakt: +1-443-214-7070 Paul Hanrahan, Generaldirektor Richard Santoroski, Leitender Direktor Rajeev Garside, Vizepräsident

Web site: http://www.ACEI.com/



Weitere Meldungen: American Capital Energy & Infrastructure

Das könnte Sie auch interessieren: