Mitsubishi Heavy Industries, Ltd.

Mitsubishi Heavy Industries gibt Abschluss der Übernahme von Pratt & Whitney Power Systems bekannt

Glastonbury, Connecticut (ots/PRNewswire) - Mitsubishi Heavy Industries, Ltd. (MHI) gab heute den Abschluss der Übernahme von Pratt & Whitney Power Systems (PWPS) bekannt. Das übernommene Unternehmen wird künftig PW Power Systems heißen und als anerkannter globaler Führer in der Energieerzeugungsbranche einen wichtigen Teil des Konzerns ausmachen.

MHI steht bei Innovationen an vorderster Front und hat mit der Entwicklung der modernsten Gasturbine der Welt einen Standard für hocheffiziente Energieerzeugungsprodukte gesetzt. Als Teil der kontinuierlichen Wachstumsinitiative von MHI wird das Unternehmen, das sich auf Anlagen hoher Kapazität konzentriert, mit PW Power Systems nun einen breiteren Kundenkreis erreichen können, da der Neuzugang kleine und mittelgroße Energieerzeugungspakete anbietet.

Shunichi Miyanaga, Geschäftsführer von MHI, erklärte: "Die Synergiewirkung aus der Kombination der Talente und Ressourcen von MHI und PW Power Systems wird ein beachtliches Wachstum im Sektor "Energy & Environmental" (Enerige und Umwelt) schaffen, einem der vier Kernsektoren von MHI, und zudem die Wettbewerbsfähigkeit von MHI auf dem weltweiten Stromerzeugungsmarkt erhöhen."

"Dies wird die Ausrüstungsangebotspalette von MHI wesentlich erweitern und seine Dienstleistungskapazitäten dramatisch vergrößern, so dass das Unternehmen als Ansprechpartner für jeden Bedarf auftreten kann", sagte Peter Christman, Geschäftsführer von PW Power Systems. "Zugleich wird die Zusammenarbeit mit MHI ein bedeutender Strategievorteil sein, indem er unsere Marktreichweite erhöht und neue Gelegenheiten für PW Power Systems schafft", so Christman.

Die Ressourcen und der Geschäftsbetrieb von MHI werden zudem entscheidende Synergieeffekte freisetzen, so dass PW Power Systems im Zuge der steigenden Nachfrage nach flexiblen Stromerzeugungslösungen wachsen kann.

Die Kunden von PW Power Systems werden auch weiterhin vom fortschrittlichen technischen Angebot von Pratt & Whitney auf dem Gebiet von Turbinenmotoren sowie von der Fertigungskompetenz und der technischen und logistischen Erfahrung des Unternehmens profitieren.

PW Power Systems wird seine Hauptniederlassung in Glastonbury, Connecticut, USA haben.

Informationen zu Mitsubishi Heavy Industries Mitsubishi Heavy Industries, Ltd. (MHI) mit Hauptsitz in Tokyo, Japan ist einer der führenden Hersteller von Schwerindustrieanlagen, mit konsolidierten Umsätzen von mehr als 28 Mrd. US-Dollar im Geschäftsjahr 2011, das am 31. März 2012 endete. Die breit gefächerte Produkt- und Dienstleistungspalette von MHI umfasst Schiffbau, Kraftwerke, Chemieanlagen, Umweltausrüstung, Stahlkonstruktionen, industrielle und allgemeine Maschinen, Luftfahrzeuge, Weltraumsysteme und Klimatisierungssysteme.

Weitere Information finden Sie auf der Website [http://www.mhi.co.jp/en/index.html] von MHI.

Web site: http://www.mhi.co.jp/en/index.htm/

Kontakt:

KONTAKT: Lucia Maffucci, +1-860-368-5535, Lucia.Maffucci@pwps.com 


Das könnte Sie auch interessieren: