LIPO Einrichtungsmärkte AG

LIPO weiterhin auf Erfolgskurs

LIPO weiterhin auf Erfolgskurs
Dirk Herzig, CEO LIPO Einrichtungsmärkte AG. Weiterer Text über ots und www.presseportal.ch/pm/100054022 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veröffentlichung bitte unter Quellenangabe: "obs/LIPO Einrichtungsmärkte AG"

Reinach/BL (ots) - Nach der Eröffnung sechs neuer Filialen im Mai 2014 konnte LIPO Einrichtungsmärkte das Filialnetz auf 22 strategisch wichtige Standorte in der ganzen Schweiz ausweiten. Mit einem Wachstum von über 35% im Jahr 2014 zählt LIPO Einrichtungsmärkte zum wiederholten Male zu den Marktgewinnern und präsentiert sich als attraktiver Arbeitgeber für über 600 Mitarbeiter. Alleine in den in den letzten 18 Monaten konnten über 250 neue Stellen geschaffen werden.

Das erste Quartal 2015 wurde geprägt durch die Entscheidung der Schweizerischen Nationalbank (SNB) vom 15. Januar 2015, den Euro-Mindestkurs von 1.20 Franken aufzuheben. Umgehend leitete das Unternehmen weittragende Massnahmen in die Wege und konnte somit die durch die geänderte Wechselkurssituation hervorgerufene Unsicherheit der Kunden mildern. Denn LIPO, bekannt für das beste Preis-/Leistungsverhältnis, gab die Wechselkursvorteile sofort und vollumfänglich an den Kunden weiter.

Auch für das Jahr 2015, wird zum wiederholten Male ein erneutes zweistelliges Unternehmenswachstum für LIPO Einrichtungsmärkte, trotz eines allgemeinen stagnierenden Möbelmarktes, prognostiziert.

Ausbau Marktposition

Um die Marktposition auszubauen und sich noch deutlicher vom gängigen Discountniveau abzuheben, betont Dirk Herzig, CEO, dass man in den kommenden Monaten verstärkt in Beratung, Service und Ambiente investieren wird. Zudem wird im kommenden Herbst das bestehende Angebot des Onlineshops erweitert und Kunden können neben Möbeln auch Teppiche, Wohnaccessoires und Haushaltsartikel rund um die Uhr bestellen. Auch ist es Herrn Herzig ein grosses Anliegen den Branchennachwuchs zu fördern und gibt bekannt, dass in den nächsten 5 Jahren bis zu 10 neue Ausbildungsplätze in allen strategisch wichtigen Unternehmensbereichen geschaffen werden.

Expansion geht weiter

Ende September 2015 wird der 23. LIPO Einrichtungsmarkt im Shoppingcenter der Bieler Tissot Arena eröffnet. Der neue LIPO Einrichtungsmarkt wird auf einer Verkaufsfläche von ca. 4'300 Quadratmetern sein umfassendes Sortiment rund ums Einrichten unter dem Motto "Mehr Wohnen fürs Geld" präsentieren. Neben qualitativ hochwertigen Möbeln und Küchen umfasst das Angebotsspektrum auch eine grosse Auswahl an Teppichen, Haushaltswaren, Heimtextilien, Beleuchtungen sowie Elektro- und Geschenkartikeln. Ein eigenes Lager, ca. 2'500 Quadratmeter, stellt eine hohe Warenverfügbarkeit sicher: Über 80 Prozent aller Einrichtungsgegenstände können die Kunden gleich mitnehmen.

Kontakt:

LIPO Einrichtungsmärkte AG
Catherine Ladwein
Leitung Marketing und Kommunikation
catherine.ladwein@lipo.ch



Weitere Meldungen: LIPO Einrichtungsmärkte AG

Das könnte Sie auch interessieren: