TalkEasy GmbH

TalkEasy: Nach Website-Relaunch und neuem Werbegesicht folgen zwei neue Tarife

Der Schweizer Spezialist für Telekommunikation & Entertainment präsentiert zwei neue Festnetz-Tarife

Zürich (ots) - Das Zürcher Telekommunikationsunternehmen TalkEasy GmbH startete vor kurzem mit einem komplett überarbeiteten Internetauftritt. Zusätzlich launcht TalkEasy mit dem heutigen Tag auch zwei neue Festnetztarife, die speziell für Verbraucher konzipiert wurden, die viel ins Ausland telefonieren bzw. auch im Alter beim Telefonieren sparen möchten.

Zwtl.: TalkEasy: Neue Website, neuer Werbeauftritt, neues Testimonial

Seit einigen Tagen präsentiert die Schweizer Telefongesellschaft TalkEasy GmbH ihren Kunden und Interessenten ein komplett neues Brand Image, das in Kooperation mit der deutschen Werbeagentur Rehbrand GmbH entwickelt wurde. Während TalkEasy in den vergangenen vier Jahren mit der traditionellen Figur 'Heidi' ihre Marke beworben hat, zieht sich nun ein sympathischer Technik-Nerd mit lila Hornbrille, Hosenträger und Fliege um den Hals durch den kompletten Werbeauftritt des FC Zürich-Hauptsponsors. Das neue Testimonial bewirbt auf witzige Art und Weise die günstigen Tarife und Produkte der TalkEasy und sorgt nicht nur im Internet, sondern auch in den klassischen Printmedien für Abwechslung mit Augenzwinkern bei dem sonst etwas trockenen Thema Telekommunikation, Digital-TV und Technik.

Zwtl.: Jetzt wird auch mit zwei neuen Festnetztarifen gestartet

Bei den neuen Tarifen handelt es sich um die 'EU-Flat', mit der man ohne Änderungen am Anschluss oder an seinen Telefonnummern zum Festpreis ins Festnetz aller Länder alle EU-Mitgliedsstaaten telefonieren kann - und das für nur CHF 18.00 monatliche Grundgebühr. Alle, die in der Schweiz wohnen und beispielsweise Familie und Freunde in der restlichen EU haben, können mit diesem Tarif somit viel Geld beim Telefonieren sparen.

Ausserdem hat die TalkEasy den Festnetztarif 'Easy 55+' auf den Markt gebracht - ein Tarif, der sich extra an Senioren richtet, die im Alter mit einem transparenten Tarif Geld sparen möchten. Easy55+ überzeugt nicht nur durch günstige Verbindungspreise vom Festnetz, sondern bietet Senioren darüber hinaus zwei EasyMobile SIM-Karten, mit denen man auch unterwegs zu günstigen Konditionen telefonieren kann. Mit EasyMobile kommen Senioren damit in den Genuss eines der günstigsten Prepaid-Tarife für Mobilfunktelefonie in der Schweiz. Die Tatsache, dass gleich zwei SIM-Karten im Paket mit dabei sind, ermöglicht Senioren, entweder eine an die Familie weiterzugeben oder die zweite als Sicherheit immer dabei zu haben, falls beispielsweise ein wichtiger Anruf getätigt werden muss und das Prepaid-Guthaben aufgebraucht ist. Somit bietet TalkEasy nicht nur einen günstigen Tarif, sondern auch Sicherheit für Senioren.

Weitere Informationen zu TalkEasy sowie den neuen Website-Auftritt finden Sie hier: www.TalkEasy.ch (Ende)

Rückfragehinweis:
   Pressestelle TalkEasy GmbH
   E-Mail: Presse@TalkEasy.CH
   Tel. +41 (0)41/553 80 00 



Weitere Meldungen: TalkEasy GmbH

Das könnte Sie auch interessieren: