Karl Landsteiner Privatuniversität für Gesundheitswissenschaften Errichtungsgesellschaft m.b.H.

Rudolf Mallinger ist erster Rektor der Karl Landsteiner Privatuniversität für Gesundheitswissenschaften* - BILD

Krems (ots) -

 - Am Mittwoch, den 10. April 2013, wurde in der Generalversammlung
   der Karl Landsteiner Privatuniversität für
   Gesundheitswissenschaften Errichtungsgesellschaft der
   Universitätsexperte und Humanmediziner Univ.-Prof. Dr. Rudolf
   Mallinger zum ersten Rektor der Karl Landsteiner
   Privatuniversität für Gesundheitswissenschaften ernannt.
 - Als erste Prorektorin der Karl Landsteiner Privatuniversität für
   Gesundheitswissenschaften wurde die Hochschul- und
   Bildungsexpertin Mag. Sabine Siegl bestellt. 

Am Mittwoch, den 10. April 2013, wurde Univ.-Prof. Dr. Rudolf Mallinger im Rahmen der Generalversammlung der Karl Landsteiner Privatuniversität für Gesundheitswissenschaften Errichtungsgesellschaft m.b.H. zum ersten Rektor der Karl Landsteiner Privatuniversität für Gesundheitswissenschaften (KL) ernannt. Der Humanmediziner übernimmt ab Mai 2013 die Leitung des im Akkreditierungsprozess befindlichen Universitätsprojekts. Nach einer internationalen Ausschreibung und Vorauswahl durch das internationale Wirtschaftsprüfungs- und Personalberatungsunternehmen Deloitte überzeugte der Wiener Universitätsexperte das Gremium im zweistufigen Auswahlverfahren mit seiner Kompetenz in Bildungs- und Gesundheitsfragen und Expertise als ehemaliger Vizerektor an der Medizinischen Universität Wien.

Sabine Siegl zur ersten ProrektorIn der KL ernannt Gleichzeitig wurde gestern die neue Prorektorin bestellt: Mit Mag. Sabine Siegl erhält die Karl Landsteiner Privatuniversität für Gesundheitswissenschaften eine fachkompetente, kaufmännische Verstärkung im Führungsteam und eine profunde Expertin im Hochschul- und Bildungsmanagement.

Rektor Rudolf Mallinger und Prorektorin Sabine Siegl stehen am 12. April 2013 im Anschluss an die Informationsveranstaltung der Karl Landsteiner Privatuniversität für Gesundheits-wissenschaften im Palais Niederösterreich in Wien (15 bis 17 Uhr) für Pressefragen und Interviews zur Verfügung.

*vorbehaltlich der Akkreditierung durch die AQ Austria (Agentur für Qualitätssicherung und Akkreditierung Austria)

Die Karl Landsteiner Privatuniversität für Gesundheitswissenschaften Errichtungsgesellschaft m.b.H. ist ein junges, aufstrebendes Unternehmen im Hochschulsektor mit Sitz in Krems. Die KLPU Errichtungsgesellschaft zeichnet sich für die Planung und Realisierung des international aufgesetzten Hochschulprojekts "Karl Landsteiner Privatuniversität für Gesundheitswissenschaften (KLPU)" verantwortlich, das sich in einem laufenden Akkreditierungsverfahren befindet. Ziel der geplanten KLPU ist es, auf Basis eines integrativen und interdisziplinären Lehr- und Forschungsansatzes eine neue Generation an ÄrztInnen und GesundheitswissenschafterInnen auszubilden.

Bild(er) zu dieser Aussendung finden Sie im AOM / Originalbild-Service sowie im OTS-Bildarchiv unter http://bild.ots.at

Rückfragehinweis:
   und Interviewtermine:
   Eva-Maria Gruber
   Kommunikation, PR & Marketing
   Karl Landsteiner Privatuniversität für Gesundheitswissenschaften Errichtungsgesellschaft m.b.H.
   Dr.-Karl-Dorrek-Straße 30
   3500 Krems / Austria
   Tel.: +43 2732 72090 231
   Mobil: +43 664 5056211
   mailto:evamaria.gruber@klpu.at
www.klpu.at 

Digitale Pressemappe: http://www.ots.at/pressemappe/15387/aom

*** OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.OTS.AT ***



Das könnte Sie auch interessieren: