Franke Group

Beat Sigrist neuer Chief Human Resources Officer der Franke-Gruppe

Aarburg (ots) - Die Franke-Gruppe hat Beat Sigrist zum neuen Chief Human Resources Officer ernannt. Der 43-Jährige tritt seine neue Funktion am 3. März 2014 an und wird Mitglied der Konzernleitung.

Beat Sigrist kommt von Sulzer, wo er seit 2004 als Head Corporate Human Resources tätig ist und der Erweiterten Konzernleitung angehört. Er hat bei Sulzer in einem dezentralen globalen Umfeld eine strategische Corporate-HR-Funktion erfolgreich aufgebaut sowie effiziente geschäftsorientierte HR-Strukturen und -Prozesse sichergestellt. Vor Sulzer war er in verschiedenen leitenden HR-Funktionen bei Swisscom und Bosch tätig. Er besitzt einen Abschluss in Betriebswirtschaft der Universität St. Gallen.

Alexander Zschokke, President/CEO der Franke-Gruppe, sagt: "Beat Sigrist verfügt nicht nur über umfangreiche HR-Kenntnisse, sondern auch über ausgewiesene HR-Führungserfahrung in Industrieunternehmen. Mit diesen hervorragenden Fähigkeiten wird er uns bei der weiteren Umsetzung unserer neuen Unternehmensstrategie wesentlich unterstützen und den HR-Bereich noch stärker danach ausrichten - und damit auf die nächste Qualitätsstufe bringen.

Franke ist ein weltweit führender Anbieter von Lösungen und Ausstattungen für die Haushaltsküche, für Waschräume, für die professionelle Systemgastronomie, für Kaffeezubereitung und für die Getränkelieferung. Die Gruppe ist weltweit präsent und beschäftigt rund 8'500 Mitarbeitende in 40 Ländern, die einen Umsatz von rund CHF 2 Milliarden erwirtschaften.

Kontakt:

Franke Holding AG
Gabriele Hepp
Head of Communications

Telefon +41 62 787 38 69
Mobil +41 78 711 63 10
gabriele.hepp@franke.com



Weitere Meldungen: Franke Group

Das könnte Sie auch interessieren: