Britax Römer Kindersicherheit GmbH

Britax Römer erweitert sein Sortiment um die Kindersitze KIDFIX SL und KIDFIX SL SICT
Hoher Komfort und Vielseitigkeit im Alltag

Ulm (ots) -

- Querverweis: Bildmaterial ist abrufbar unter
  http://www.presseportal.de/galerie.htx?type=obs - 

Der Kindersitzspezialist Britax Römer erweitert sein Sortiment um den KIDFIX SL und den KIDFIX SL SICT. Die neuen Kindersitze für die Gruppe 2-3 (von 15 bis 36 kg bzw. von ca. 4 bis 12 Jahren) passen sich optimal den Bedürfnissen moderner Familien an, die viel unterwegs sind. Die KIDFIX-Modelle lassen sich in verschiedenen Fahrzeugen einfach installieren und wachsen mit dem Kind mit. Der KIDFIX SL SICT ist zudem mit dem innovativen SICT-System ausgestattet und bietet einen optimalen Seitenaufprallschutz.

Vielseitig flexibel in unterschiedlichen Fahrzeugen

Während der Woche in Mamas Auto zum Geburtstag des besten Freundes und am Wochenende ein spontaner Ausflug in den Zoo mit den Großeltern. Mit den Kindersitzen KIDFIX SL und KIDFIX SL SICT, die speziell für Kinder der Gruppe 2-3 (von 15 bis 36 kg bzw. ca. 4 bis 12 Jahren) geeignet sind, ist das kein Problem mehr. Durch das Soft-Latch ISOFIT System mit flexiblen Gurtbändern lassen sich die beiden neuen Modelle spielend einfach mit den ISOFIX-Befestigungspunkten des Fahrzeugs verbinden und sicher installieren - sogar in unterschiedlichen Fahrzeugen. So passen sie sich ganz benutzerfreundlich allen Bedürfnissen von Familien an, denen Flexibilität im Alltag besonders wichtig ist.

Der Sitz, der mitwächst

Kinder wachsen und entwickeln sich weiter. Durch spezielle Features wachsen die beiden Sitze mit den Kindern mit: Höhenverstellbare Kopfstützen und Gurtführungen helfen dabei, die Kindersitze optimal an die Größe der Kinder anzupassen. So führen die Diagonalgurte auch noch nach ein paar Jahren perfekt über die Schulter der Kleinen. Zudem bieten die Rückenlehnen dank der V-Form die richtige Passform während der gesamten Entwicklung. So stellt auch endlich die Mitnahme des Nachbarkinds kein Problem mehr dar, denn die Sitze können in wenigen Handgriffen individuell auf die Körpergröße der Kleinen angepasst werden.

Sicherheit garantiert

Kindersicherheit steht bei Britax Römer an erster Stelle. Da jeder vierte Unfall durch einen Seitenaufprall passiert, ist der KIDFIX SL SICT mit dem neuen anpassbaren SICT (Side Impact Cushion Technology) ausgestattet. Kommt es während der Fahrt zu einem Aufprall von der Seite, gewährleistet diese Seitenaufprallschutz-Technologie durch speziell gepolsterte Seitenwangen besonderen Schutz. Der Seitenaufprallschutz wird praktischerweise nur auf der der Tür zugewandten Seite genutzt, sodass auf der anderen Seite noch ausreichend Platz für weitere Passagiere bleibt.

Verfügbarkeit

Die Kindersitze KIDFIX SL und KIDFIX SL SICT werden in den Farben Black Thunder, Stone Grey, Chili Pepper und Crown Blue angeboten. Zusätzlich ist der KIDFIX SL SICT in der Farbe Smart Zebra verfügbar. Weiterhin sind im Fachgeschäft Keep Cool-Bezüge, Sommerbezüge und jeweilige Ersatzbezüge erhältlich. Die unverbindliche Preisempfehlung beläuft sich für den KIDFIX SL auf 164,95 Euro, für den KIDFIX SL SICT auf 199,95 Euro.

Detaillierte Informationen zu unseren Produkten, Innovationen und hervorragenden Testergebnissen sowie Bildmaterial erhalten Sie unter: http://www.britax-roemer.de/

Kontakt:

Britax Römer Kindersicherheit GmbH
Julia Landgraf
Marketing Manager Central Europe
0731 934 51 28
Julia.Landgraf@britax.com

Britax Römer Pressestelle
Editha Ohnweiler
F&H Public Relations GmbH
089 121 75 108
britax@fundh.de



Das könnte Sie auch interessieren: