Canatu Oy

Canatu präsentiert neue transparente, leitfähige Folien mit extrem geringer Reflexion und unübertroffener Flexibilität

Helsinki (ots/PRNewswire) - Auf der FPD International (23. bis 25. Oktober in Tokio, Japan), wird Canatu [http://www.canatu.com] seine neue Produktfamilie CNB(TM) transparenter, leitfähiger Folien der fünften Generation für Berührungssensoren vorstellen, die den Weg für kontraststarke Touch-Displays und revolutionäre gedruckte, flexible, faltbare 3D- und Touch-fähige Elektronikprodukte ebnen. Die hochwertigen CNB(TM)-Folien von Canatu werden von Touch-Modul- und Display-Herstellern in den schnell expandierenden Märkten für Mobiltelefone, Tablet-PCs, Kameras, tragbare Verbrauchergeräte, weisse Ware, Haushaltsgeräte und Automobilindustrie genutzt.

Die rekordverdächtige Streckbarkeit und Flexibilität der CNB(TM)-Folien bis zu einem Biegeradius von 1 mm bieten Unterhaltungselektronik-Unternehmen die lang ersehnte Design-Freiheit. Mit ihrer extrem geringen Reflexion und nahezu null Trübung sorgt die Folie für eine Kontrastverbesserung bei flachen und flexiblen Touch-Displays und verbessert die Lesbarkeit im Freien. Der hohe Kontrast ermöglicht darüber hinaus die Nutzung von weniger Hintergrundbeleuchtung und verlängert so die Batterie-Lebensdauer um bis zu 20 %. Die CNB(TM)-Folien der fünften Generation von Canatu liefern mit einer Rate von 96 % die höchste Übertragung von Kohlenstoff-Nanomaterialien bei einem Schichtwiderstand von 150 Ohm/Flächenquadrat und nahezu perfekte Farbneutralität. Deshalb erzielen CNB(TM)-Folien bei Touch-Displays scharfe Bilder sowie lebendige Farben und hinterlassen keine Abdrücke auf den Touch-Sensoren. Canatu empfiehlt die Laserablation für eine feine Strukturierung und Silberbahnen, die einen schnellen Produktentwicklungszyklus ermöglichen und Design- und Investitionskosten reduzieren. CNB(TM)-Folien basieren auf einer umweltfreundlichen Karbon-Technologie anstatt toxischer Nasschemie und haben sämtliche Umwelttests für Unterhaltungselektronik bestanden.

CNB(TM)-Folien basieren auf Carbon NanoBud(R)-Material und dem Direct Dry Printing(R)-Verfahren (DDP), das patentierte Verfahren von Canatu zur Herstellung von transparenten, leitfähigen CNB(TM)-Folien direkt aus Kohlenstoffgasen. CNB(TM)-Folien werden aus Substraten im "Sheet-" oder "Roll-to-Roll-Verfahren" in einem einzigen Arbeitsschritt hergestellt.

"Mit der Auslieferung unserer CNB(TM)-Folien der fünften Generation drängen wir jetzt auf den Touchscreen-Markt. Elektronikkonzerne und Markennamen suchen nach Wegen, Produkte hervorzuheben, Produktionskosten zu senken und die Produktleistung zu steigern. Bestehende Materialien wie Silikon, Metall und Metalloxide sind teuer, unflexibel, nicht streckbar oder transparent und erfordern eine komplexe und sperrige Abstützung. Zudem stossen diese klassischen Technologien an ihre Leistungsgrenzen", sagt Risto Vuohelainen, CEO von Canatu.

Erkki Soininen, Vice President Marketing and Sales bei Canatu, sagt: "Wir haben jetzt die Produktion in Helsinki, Finnland, beschleunigt und fertigen CNB(TM)-Folien und -Sensoren für hochwertige, flexible, 3D-fähige und flache, projizierte kapazitive Touch-Anwendungen. Wir haben zudem zahlreiche Kundenprojekte auf den Weg gebracht und unsere Technologie wird von über 40 Unternehmen weltweit ausgewertet. Unsere Massenproduktionsanlage für CNB(TM)-Folien wird voraussichtlich 2014 eröffnet."

Weitere Informationen über unsere fünfte Generation erhalten Sie hier: http://www.canatu.com/gen5.

Über Canatu

Canatu ist führend in der Entwicklung und Herstellung von transparenten, leitfähigen Folien und Touch-Sensoren für eine ganz neue Klasse von Touch-Anwendungen. Die transparenten, leitfähigen Folien und Touch-Sensoren von Canatu basieren auf einer neuen Art von Kohlenstoff-Nanomaterial (Carbon NanoBud(R)) und einem neuen, einstufigen Herstellungsprozess, der die Aerosol-Synthese des CNB-Materials und des Roll-to-Roll-Verfahren durch "Direct Dry Printing(R)" vereint. Canatu bietet Unterhaltungselektronik-Unternehmen mit seinen innovativen Patenten zunehmend mehr Design-Freiheit. http://www.canatu.com

Kontakt:

Für weitere Informationen kontaktieren Sie bitte:
Erkki Soininen, Vice President Marketing and Sales, Canatu Oy, Tel.
+358-40-574-1504



Das könnte Sie auch interessieren: