Phoenix Pensionskasse

Phoenix Pensionskasse: Verstärkung an zentraler Position

Kleindöttingen (ots) - Alois Zimmermann verstärkt als Präsident des Anlageausschusses das Spezialistenteam der Phoenix Pensionskasse.

Der 53-jährige Anlagefachmann Alois Zimmermann übernimmt sein Amt an zentraler Position per 1. August 2013. Der Vater von zwei jungen Erwachsenen verfügt über langjährige Erfahrung im Anlagebereich, die er unter anderem als Senior Portfoliomanager einer Schweizer Grossbank und Leiter Asset Management einer bekannten Pensionskasse erfolgreich umsetzen konnte.

Als Präsident des Anlageausschusses freut sich Alois Zimmermann auf die Herausforderung, den Aufbau der Pensionskasse mit zu prägen: "Phoenix beschreitet als junges Unternehmen in Sachen Organisation und Prozessoptimierung einen zukunftsweisenden Weg. Ich sehe meine Aufgabe darin, den Bereich Kapitalanlagen auf ebenso hohem Niveau zu gestalten."

Neben Alois Zimmermann setzt sich der Anlageausschuss der Phoenix Pensionskasse aus einem Vertreter der Geschäftsleitung, zwei Mitgliedern des Stiftungsrates sowie einem Spezialisten der UBS Vermögensverwaltung zusammen.

Kontakt:

Serge Aerne
Vorsitzender der Geschäftsleitung
s.aerne@pk-phoenix.ch
Telefon 058 310 09 91



Weitere Meldungen: Phoenix Pensionskasse

Das könnte Sie auch interessieren: