Stimme Q

Einladung Medienkonferenz: Qualität in den ersten Lebensjahren - Der Verein Stimme Q stellt sich vor

Bern (ots) - Es ist höchste Zeit, dass wir uns um die Qualität in den ersten Lebensjahren kümmern. Zu diesem Zweck haben über 20 Organisationen im letzten Dezember den Verein Stimme Q gegründet.

Stimme Q will als Kommunikationsplattform den Dialog zwischen Fachwelt und Gesellschaft verstärken und mit konkreten Beispielen aufzeigen, was gute Qualität in den ersten Lebensjahren sein kann. Der Verein stellt sein Vorhaben vor und lädt herzlich ein:

Montag, 11. März 2013, 11.00 Uhr Käfigturm Bern, Politforum des Bundes, Marktgasse 67, 3003 Bern

An der Medienkonferenz nehmen folgende Personen teil und stehen vor und nach der Medienkonferenz für weitere Fragen zu Verfügung:

- Heinz Altorfer, Präsident Stimme Q und Vizepräsident Schweizerischen UNESCO-Kommission, heinz.altorfer@mgb.ch, 079/776'21'22

- Sonja Perren, Vizepräsidentin Stimme Q und Professorin Universität Konstanz und Pädagogischen Hochschule Thurgau, sonja.perren@uni-konstanz.de, 079/273'11'90

- Thomas Jaun, Präsident Netzwerk Kinderbetreuung, t.jaun@bluewin.ch, 079/302'31'89

- Anne Kummer, Responsable de Service Petite Enfance, anne.kummer@meyrin.ch, 078/845'20'46

- Sandro Giuliani, Geschäftsführer Jacobs Foundation Schweiz, sandro.giuliani@jacobsfoundation.org, 079/303'06'00

- Jacqueline Fehr, Projektleiterin Stimme Q und Nationalrätin, mail@jfehr.ch, 079/459'37'36

Weitere Fachpersonen aus der Elternbildung, der Kinderbetreuung und der Forschung werden ebenfalls anwesend sein.

Bitte beachten:

- Für elektronische Medien: Vor Beginn der Medienkonferenz stehen die oben erwähnten Kontakte bereits für Interviews zur Verfügung.

Kontakt:

Jacqueline Fehr
Projektleiterin Stimme Q und Nationalrätin
E-Mail: mail@jfehr.ch
Tel.: +41/79/459'37'36



Das könnte Sie auch interessieren: