Golla

Golla präsentiert neue Taschenkollektion für Mobiltelefone auf der 3GSM

Helsinki, Finnland (ots/PRNewswire) - Golla, finnische Modemarke für mobile Elektronikgeräte, wird im Rahmen der 3GSM-Messe in Barcelona ihre Kollektion 2007 auf den europäischen Markt bringen. Golla revolutionierte die Mobiltelefonzubehörbranche mit der ersten trendigen Accessoire-Kollektion für mobile Elektronikgeräte. Die Revolution nahm ihren Anfang, als Nokia das finnische Designerunternehmen Golla dazu anregte, eine trendige Accessoire-Kollektion für Mobiltelefone zu entwerfen. Die erste Taschenserie für Mobiltelefone von Golla kam 2003 auf den Markt und eroberte Europa, sowie etwas später Asien und Amerika im Sturm. "Mobiltelefonzubehör war lange Zeit von Produkten für die Businesswelt dominiert", so Bernhard Gerlich, Verkaufsleiter von GOLLA. "Golla erkannte als erster das riesige Marktpotenzial für trendiges Zubehör und entwarf als erster eine Kollektion, um diese Lücke zu füllen." Von der Kollektion 2006 wurden 3 Mio. Stück in mehr als 90 Ländern weltweit verkauft. Der Bedarf war jedoch angesichts der 2 Mrd. Mobiltelefonbenutzer lange nicht gedeckt. Dies war lediglich das Ende vom Anfang. Die 3GSM-Messe, die vom 12. - 15. Februar stattfindet, ist eine der weltweit grössten Handelsmessen der Telekommunikationsbranche. Dieses Jahr werden mehr als 60.000 Besucher erwartet. GOLLA wird mit dem trendigsten Stand der Messe, mit Standnummer 2E35 in Halle 2 der Fira de Barcelona, vertreten sein. Über Golla: Golla OY ist eine führende globale Marke für trendiges Zubehör für mobile Elektronikgeräte, Mobiltelefone, MP3-Player, Digitalkameras und Laptops. Der Hauptsitz von Golla OY befindet sich in Helsinki, Finnland. www.golla.fi. Redaktioneller Hinweis: HiRes-Bilder können von unserer Website heruntergeladen werden: www.golla.fi. Kontaktieren Sie uns für die Zugangsdaten. Medienanfragen: GOLLA OY Hr. Matti Lehtovirta Pressesprecher Tel.: +358-9-622-6880 E-Mail: golla@golla.fi ots Originaltext: Golla OY Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch Pressekontakt: Medienanfragen: GOLLA OY, Hr. Matti Lehtovirta, Pressesprecher, Tel.: +358-9-622-6880, E-Mail: golla@golla.fi

Das könnte Sie auch interessieren: