Samruk-Kazyna

Kasachstans Staatsfonds Samruk-Kazyna erweitert Anlagehorizonte

Astana, Kasachstan (ots/PRNewswire) - Samruk-Kazyna steigert das Potenzial für eine Zusammenarbeit bei der Umsetzung von Investmentprojekten in der Stromerzeugung aus fossilen Energieträgern, Wasser, Wärme und erneuerbaren bzw. alternativen Energiequellen sowie in Maschinenbau und Pharmazeutik.

Kasachstans Staatsfonds Samruk-Kazyna wurde ins Leben gerufen, um die Wettbewerbsfähigkeit der Gesamtwirtschaft zu steigern und negativen Auswirkungen der Weltmärkte auf das Wirtschaftswachstum des Landes vorzubeugen. Die wichtigsten Instrumente beim Erreichen dieser Ziele sind Diversifizierung und ein innovativer Ausbau der Binnenwirtschaft.

Die multimediale Pressemitteilung finden Sie unter folgendem Link:

http://www.multivu.com/mnr/58682-kazakhstan-wealth-fund-expands-horizons

Bislang arbeitet der Fonds, der das Bailout-Programm erfolgreich implementiert hat, praktisch als Holdinggesellschaft gegenüber seinen Tochterfirmen sowie als strategischer Kapitalgeber, welcher darauf abzielt, ein ausgewogenes Anlageportefeuille zu schaffen.

Samruk-Kazyna besteht aus über 500 Unternehmen aus Industrie und Produktion, die in den Schlüsselbereichen der Volkswirtschaft aktiv sind: Erdöl und Erdgas, Bergbau, Chemie, Verkehr und Kommunikation, Energie und Bankwesen.

Als Ergebnis des Vorjahres hat die internationale Ratingagentur Standard & Poor's das langjährige Kreditrating des Kasachstan-Fonds von "BBB" auf "BBB+" angehoben.

Der Konzernjahresüberschuss des Fonds für 2012, mit Ausnahme nachrangiger Banken, wird mit einer Gesamtsumme von mehr als 4,6 Mrd. US-Dollar vorbewertet. Das Wachstum gegenüber dem Vorjahr beträgt 10,6 %.

Aktuell ist der Fonds ein aktives Geschäftsmodell, das die Anlagepolitik umsetzt und die Wettbewerbsfähigkeit der Unternehmen innerhalb der Marktgrundsätze überdenkt. Die staatlichen Vermögenswerte beteiligen sich mit Erfolg am internationalen Markt.

Der Samruk-Kazyna spielt eine entscheidende Rolle bei der Modernisierung und Diversifizierung der Wirtschaft Kasachstans; er ist aktiv an der raschen Industrialisierung des Landes beteiligt, führt eine Reihe von Grossprojekten aus und hat weitere in Planung. Das gesamte Investitionsprogramm des Fonds umfasst 157 Anlageprojekte für 101 Mrd. US-Dollar. 74 dieser Anlageprojekte werden derzeit für 54 Mrd. US-Dollar implementiert.

Natürlich benötigt die Industrialisierung eine langfristige Finanzierung, unter anderem mit externen Mitteln.

Einige der grossen staatlichen Unternehmen sind bei internationalen Anlegern wohlbekannt, darunter das Öl- und Gasunternehmen KazMunayGas und der Nuklearkonzern Kazatomprom, die vom Fonds kontrolliert werden. Wir möchten, dass auch die anderen Unternehmen zu innovativen und international wettbewerbsfähigen Unternehmen heranreifen.

Schon jetzt ist weltweit bekannt, dass Kasachstan ein grosses Potenzial im Bereich Erdöl- und Erdgas hat. Dieser Sektor steht ausländischen Investoren seit zwanzig Jahren offen.

Samruk-Kazyna erweitert ausserdem die Prioritäten und steigert das Potenzial für eine Zusammenarbeit bei der Umsetzung von Investmentprojekten in der Stromerzeugung aus fossilen Energieträgern, Wasser, Wärme und erneuerbaren bzw. alternativen Energiequellen sowie in Maschinenbau und Pharmazeutik.

Dank seiner günstigen geografischen Lage stellt Kasachstan eine hervorragende Wahl dar. Es liegt inmitten des eurasischen Kontinents und verbindet so die grossen Märkte in China, Europa, Russland und den GUS-Staaten und bietet Verkehrsverbindungen für die zentralasiatischen Länder und am Persischen Golf, was Anlegern zugute kommt, indem es ihnen das Bindeglied zwischen Produktion und Verbrauchern sichert.

Samruk-Kazyna. Voller Zuversicht in die Zukunft!

"Samruk-Kazyna" JSC

http://www.sk.kz

Dr. Aidar Makhmetov
Tel.: +7-7172-55-40-99
Fax: +7-7172-55-40-69
press@s-k.kz
 

Video: 
http://www.multivu.com/mnr/58682-kazakhstan-wealth-fund-expands-horizons
 



Das könnte Sie auch interessieren: