Gentics Software GmbH

Internationales Webmanager-Netzwerk reiht Gentics unter "High Fives"-CMS-Hersteller

Expertennetzwerk J. Boye empfiehlt Gentics als "lokale Größe" im CMS-Bereich - Ranking als Hilfestellung für Unternehmen mit hohen Anforderungen an Content Management

Wien (ots) - Das internationale Netzwerk für Web- und Intranet-Manager, J. Boye, hat in seinem Bestenranking den österreichischen Softwarespezialisten Gentics zu den sogenannten "High Fives"-CMS-Entwicklern aus Deutschland, Österreich und der Schweiz ernannt. Die in drei Kategorien geteilte Empfehlungsliste besteht aus den "Top 10" mit internationalen Größen wie Adobe, Alkacon und CoreMedia an der Spitze, der "Honorable Mention"-Liste sowie den "High Fives" mit den besten lokalen Anbietern. Gentics konnte sich hier als "lokale Größe" behaupten.

Bei vielen hundert CMS (Content Management Systemen) - allein im deutschsprachigen Raum - verliert man schnell den Überblick. Unser Ranking beruht nicht rein auf der Anzahl der Installationen sondern vorwiegend auf Erfahrungswerten von mehr als 100 CMS-Anwendern in großen und komplexen Organisationen im deutschsprachigen Raum", heißt es auf der Website von J. Boye. Die Empfehlungsliste soll als Hilfestellung für Unternehmen mit hohen CMS-Anforderungen dienen.

Die Resultate der Bestenliste bauen auf der praxisbezogenen Expertise der J. Boye-Expertengruppe auf, der mehrere hundert Web- und Intranet-Verantwortliche mit hoher Praxiserfahrung und einem geschulten Blick für verschiedene CMS-Lösungen angehören.

Neben den Erfahrungsberichten, die 50 Prozent der qualitativen Analyse ausmachen, setzt sich die Bewertungsmatrix aus zwei weiteren Komponenten zusammen: 20 Prozent bedienen sich der Auswertung von Ausschreibungen. Hierzu zählen Angaben zum jeweiligen CMS wie Verbreitung, Technologie, Versionshistorie, Umsatz, die Anzahl der Mitarbeiter in der jeweiligen Region sowie die Anzahl und Verteilung von Implementierungspartnern. Die restlichen 30 Prozent beanspruchen Expert Reviews zur Beurteilung des Funktionsumfangs und der Zukunftsperspektive eines CMS.

Zwtl.: Über Gentics

Die Gentics Software GmbH (www.gentics.com) hat sich seit ihrer Gründung im Jahr 2000 zum führenden österreichischen Hersteller von Content Management- und Portal-Lösungen entwickelt. Gentics ist seit 2013 ein 100-prozentiges Tochterunternehmen der APA - Austria Presse Agentur und zählt mehr als 30 zertifizierte Partner. Für seine innovativen Lösungen konnten bereits zahlreiche Auszeichnungen, u.a. Web Idol 2010 (Janus Boye Conference), Walter Nettig Preis, Golden Arrow, Austria's Leading Companies, entgegengenommen werden.

Rückfragehinweis:
   Mag. Klaus-M. Schremser, Geschäftsführer und Leiter Marketing
   Gonzagagasse 11/25, 1010 Wien
   Tel: +43 699 1630 15 24
   Mail: km.schremser@gentics.com
www.gentics.com 

Digitale Pressemappe: http://www.ots.at/pressemappe/7340/aom

*** OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.OTS.AT ***

 


Das könnte Sie auch interessieren: