Lebenswelt AVIVA****s make friends

"Hand auf's Herz" legt los!

"Hand auf's Herz" legt los!

Mit Olympiasieger Christian Hoffmann und Rad-Star Riccardo Zoidl.

Sankt Stefan am Walde (ots) - Am 5. Oktober war es endlich so weit. Die neue Fitnessoffensive der beiden Hotels AVIVA & Bergergut im Mühlviertel startete mit einer gemeinsamen Runde am neu ausgeschilderten "Hand auf's Herz" Weg, der in einer 5 und 9 km Schleife rund um die beiden Hotels führt. Nach dem Motto "Lauf mit! Radel mit! Walk mit! Skate mit!" begaben sich gemeinsam mit Olympiasieger Christian Hoffmann viele Gäste aus den beiden Hotels und der Region auf die Jagd nach 1.000.000 Fitness-Kilometern!

Anschließend gab's für alle Gäste Mühlviertler Ofenerdäpfel und das hauseigene Alm Bräu. Neben Olympiasieger Christian Hoffmann und dem verletzten Riccardo Zoidl, der es sich jedoch nicht nehmen ließ, persönlich vorbei zu schauen, waren Paralympics-Medaillengewinner Georg Schrattenecker, Laufarzt Dr. Alfred Fridrik, "FitnessMax" Maximilian Karlsböck und Vertreter der Partnerfirmen Erima, Intersport Pötscher... vor Ort und feierten ausgelassen den gelungenen Projektstart.

"Wir wollen in ca. eineinhalb Jahren gemeinsam mit allen Gästen die unglaubliche Zahl von 1.000.0000 Fitness-Kilometer sammeln," so Tourismusvisionär Werner Pürmayer. "Hand auf's Herz" ist unser Beitrag für mehr Herz-Kreislauf- Gesundheit und die Gelegenheit für alle Teilnehmer, mit Ihren Kilometern auch Gutes zu tun, denn wir spenden pro absolviertem Fitness-Kilometer 1 Cent für einen guten Zweck. Außerdem gibt es alle 10.000 km tolle Reise zu gewinnen." so Pürmayer, Chef der Hotels AVIVA und Bergergut.

"Hand auf's Herz" wird uns die nächsten ein bis zwei Jahre intensiv begleiten," ergänzt Ehefrau und "Hand auf's Herz"-Initiatorin Irmgard Pürmayer. "Fitness-Kilometer können bei jeder Art von vitaler Bewegung in der freien Natur sowohl im Frühjahr und Sommer als auch Herbst und Winter gesammelt werden." Von Laufen, Joggen, Wandern, Nordic Walking, Biken und Radfahren bis zu Langlaufen, Skaten, Winterwandern und Schneeschuhwandern reicht die Bewegungspalette. Neben dem "Hand auf's Herz" Weg sorgen im Winter eigene Langlauf- und Skating-Loipen in 4, 7, 9 und 10 km Länge für rege Kilometereinträge in die an der Rezeption erhältlichen "Hand auf's Herz Pässe. Dazu gibt's noch jede Menge an Aktiv- und Sportangeboten, unter anderem ein Langlauf Camp mit Christian Hoffmann.

Bild(er) zu dieser Aussendung finden Sie im AOM / Originalbild-Service sowie im OTS-Bildarchiv unter http://bild.ots.at

Rückfragehinweis:
   Hotel AVIVA****s make friends
   Werner Pürmayer
   Geschäftsführer und Hoteleigentümer
werner@romantik.at
   Mobil: +43 (0)664 4034060
   Höhenweg 1
   A-4170 St. Stefan am Walde
   Tel.: +43 (0)7216 37600
   Fax: +43 (0)7216 37606
http://www.hotel-aviva.at 

Digitale Pressemappe: http://www.ots.at/pressemappe/8364/aom

*** TP-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.TOURISMUSPRESSE.AT ***

TPT0001 2013-10-07/09:28

 


Das könnte Sie auch interessieren: