dmg :: events

Drei Minister der CEE-Region und der US-Botschafter in Kroatien bestätigen Teilnahme an der Gaskonferenz für Mittel- und Osteuropa

London (ots/PRNewswire) - Die folgenden Minister und Regierungsbeamten aus Mittel- und Osteuropa haben ihre Teilnahme an der Gaskonferenz für Mittel- und Osteuropa bestätigt:

- Ante Cikotic, Staatssekretär für Energie, Kroatien
- Hristijan Delev, stellvertretender Wirtschaftsminister, Mazedonien
- Joseph Petric, stellvertretender Minister für auswärtige 
  Angelegenheiten, Kroatien
- Zoltánné Farkas, Leiterin des Gasdirektorats, Aufsichtsbehörde für 
  öffentliche Versorgungsbetriebe, Ungarn
- Zoltán Horváth, Leiter des Direktorats für Energieversorgung, 
  Ministerium für die nationale Entwicklung, Ungarn
- Sandra Luetic, Leiterin der Abteilung für multilaterale 
  Wirtschaftsbeziehungen, Ungarn 

Julieta Valls Noyes, US-Botschafterin in Kroatien, nimmt als Mitglied einer Delegation der US-Regierung teil.

William Robson, Event Director bei dmg events: "Vom Balkan bis zur Ostseeküste ist die Versorgungssicherheit durch Diversität das Schwerpunktthema. Die Gaskonferenz für Mittel- und Osteuropa in Zagreb wird von Ministern und Führungskräften der Energiebranche als Gelegenheit ergriffen, Partnerschaften einzugehen und Marktbedingungen zu schaffen, die für eine funktionierende und verbundene CEE erforderlich sind, die von mehreren externen Versorgungsquellen beliefert wird."

Janez Kopa?, Generalsekretär des Sekretariats der Energiegemeinschaft, der eine Grundsatzrede halten wird, fasste die Anforderungen der Region zusammen:

"In gleicher Weise wie die Entwicklung der Gasinfrastruktur allgemeinen Versorgungsquellen ohne Unterscheidungen zwischen den Ländern der CEE-Region gefolgt ist." Kopac weiter: "Alle künftigen Strategien für den Gasmarkt in Europa müssen die EU-Mitgliedsstaaten und Nachbarländer als gleichberechtigt betrachten, was den Wettbewerb, die Marktintegration, Netzwerkregeln und Sicherheit der Versorgungsziele betrifft."

Die Konferenz findet vom 15. bis zum 16. Februar 2017 in Zagreb, Kroatien, statt. Es werden alle wichtigen Stakeholder und Akteure aus dem öffentlichen/privaten Markt erwartet, einschließlich Regierungen, Ministerien, Aufsichtsbehörden, Investoren, Gasverbraucher, Versorgungsbetriebe, LNG-Käufer, LNG- und Gaslieferanten, E&Ps, TSOs, EPCs und Geldgeber. Die Konferenz bietet eine unübertroffene Plattform für die strategische Roadmap zu einer vielseitigen und sicheren Zukunft für die Region.

Weitere Informationen zur Konferenz finden Sie unter http://www.theceegas.com.

Kontakt:

Presseanfragen richtigen Sie bitte an Mike Wilkinson
Senior Marketing Manager
dmg events
unter mikewilkinson@dmgevents.com
+44(0)203-772-6080



Weitere Meldungen: dmg :: events

Das könnte Sie auch interessieren: