dmg :: events

Technische und kommerzielle Konferenzbeiträge von der globalen Gaslieferkette für die Gastech 2014 gewünscht

London (ots/PRNewswire) - Gastech 2014, die führende Erdgaskonferenz der Welt, bittet jetzt um die Einreichung von Kurzfassungen von kommerziellen und technischen Präsentationen. Im nächsten Jahr vom 24.-27. März wird die Veranstaltung erstmals im KINTEX 1 in Südkorea stattfinden; sie erhält vollständige Unterstützung vom Gastsponsor KOGAS und soll Industrieexperten des Upstream-, Midstream- und Downstream-Segments anziehen.

Die Gastech tritt jetzt in ihr 42. Jahr als globaler Ort der Zusammenkunft für alle ein, die in der Öl- und Gasindustrie tätig ist, und will führende Produzenten, Abnehmer, Vertreiber, technische Unternehmen, Frachtführer, Innovatoren und Dienstleistungserbringer aus der Erdgasindustrie zusammenbringen, um Diskussionen rund um Wachstum und Innovation zu fördern.

Der kommerzielle Bereich bittet dieses Jahr um Beiträge zu folgenden Themen: Aussichten für den Gasmarkt; Finanzierung und Investitionen in die Gas- und Flüssiggasbranche; Unkonventionelles Gas - nützliche Entwicklungen; Auftragsvergabe, Preisgestaltung und Handel im Gas- und Flüssiggassektor

Der technische Bereich bittet dieses Jahr um Beiträge zu folgenden Themen: Verschiffung von Flüssiggas, Gas und Chemikalien; Flüssiggas-Terminals: Projektfortschritt; Auftragsvergabe und Herstellung: die grössten Herausforderungen; Neue Gastechnologien; Flüssiggas als Transporttreibstoff - mit Bunkerung und Infrastrukturentwicklung

Die offizielle Einreichungsfrist läuft am Freitag, den 28. Juni ab, und die eingereichten Kurzfassungen dürfen höchstens 500 Wörter lang sein. Alle eingereichten Beiträge werden geprüft und vom Führungsgremium der Gastech bewertet. Für weitere Informationen zu diesen Themen oder zur Einreichung einer Kurzfassung besuchen Sie bitte http://www.gastechkorea.com/speak

Die Gastech-Konferenz wird durch eine wichtige Messe unterstützt, die mehr als 300 internationale Aussteller zusammenführt und über 12.000 Besucher aus aller Welt anzieht.

Gavin Sutcliffe, Inhaltsleiter der Gastech, merkt an:

"Dies sind dynamische, florierende Zeiten für die Erdgas- und Flüssiggasindustrie, insbesondere in Asien, wo die Nachfrage besonders rasch ansteigt. Asiatische Verbraucher betrachten Gas als eine saubere, flexible und effiziente Energiequelle der Zukunft, während Atomenergie und Kohle aufgrund von umwelt- und sicherheitsbezogenen Bedenken mehr und mehr in den Hintergrund treten. Indem die Gastech nach Korea kommt, demonstriert die Branche, dass Gas und Flüssiggas die Brennstoffe der Zukunft sind, um den steigenden asiatischen Bedarf an sauberer und billiger Energie zu decken."

Weitere Information: http://www.gastechkorea.com

Informationen zur Gastech-Konferenz und Messe

Die Gastech 2014 wird von dmg :: events durchgeführt und von KOGAS unterstützt; sie wird tausende kommerzieller und technischer Industrieexperten zusammenbringen und eine einzigartige Plattform für Networking, Geschäftsgelegenheiten, den Austausch von Ideen und die Präsentation der neuesten Innovationen, Technologien und Entwicklungen über die gesamte Gas-Wertschöpfungskette hinweg bieten.

Louise Jacobs, Marketingleiterin, E: louisejacobs@dmgevents.com, T: +44(0)203-615-2842



Weitere Meldungen: dmg :: events

Das könnte Sie auch interessieren: