BONESUPPORT

BONESUPPORT, ein führendes Unternehmen bei Knochenwiederherstellung, und Orthocell Ltd, ein Unternehmen für regenerative Medizin, geben Absichtserklärung bekannt

Perth, Australien, Und Lund, Schweden (ots/PRNewswire) - Die Vereinbarung zwischen BONESUPPORT und Orthocell betrifft die:

--  Partnerschaft für die gemeinsame Entwicklung von Produkten zur
    Knochenwiederherstellung mithilfe der einzigartigen Eigenschaften von
    CERAMENT(TM) für die Remodellierung von Knochen und der wichtigen
    Kollageneigenschaften von Celgro(TM)
--  Gemeinsame Entwicklung eines Celgro(TM) Kollagengerüstes durch
    Orthocell und BONESUPPORT für die Schaffung eines
    Knochenwiederherstellungsproduktes, das zusätzlich das Wachstum von
    Knochen unterstützt
 

Orthocell Limited, ein Unternehmen für regenerative Medizin, kündigte heute eine Partnerschaft mit BONESUPPORT, einem aufstrebenden Unternehmen im Bereich injizierbarer Knochenersatzmaterialien, für die Entwicklung einer Reihe von einzigartigen Produkten für den Knochenwiederherstellungsmarkt an.

Der weltweite Markt für Knochenimplantate und -ersatz wurde 2013 mit $ 2,1 Milliarden beziffert und man geht davon aus, dass er bis 2020 auf $ 2,7 Milliarden wächst. Die CERAMENT(TM) Plattformtechnologie von BONESUPPORT ist ein synthetisches, injizierbares Knochenersatzmaterial, das für orthopädische Traumata, Knocheninfektionen und Instrumenten Augmentation verwendet und derzeit in den USA und Europa vertrieben wird. CERAMENT(TM) imitiert menschliche Knochen und bietet kurzfristig Unterstützung bei Brüchen und der Auffüllung von Knochendefekten, mit schneller Schmerzlinderung und Stabilisierung. Gleichzeitig erfolgt eine langfristige Unterstützung, die das Knochenwachstum fördert. CERAMENT, mit seinen biologischen Eigenschaften, wird in einer einheitlichen, vorverpackten und sofort verwendbaren Formulierung angeboten und die Medikamente abgebenden Fähigkeiten machen es zu einer idealen Plattform für die Kombination mit Substanzen wie Kollagen.

Eines der Hauptziele der Knochenwiederherstellung ist die Unterstützung des Wachstums der Knochenmatrix. Die Einleitung des Wachstums der Knochenmatrix wiederum erfordert die Verbindung komplexer Wachstumsfaktoren mit der Kollageninteraktion, die ein synthetisches Produkt zur Knochenwiederherstellung nicht bieten kann. Orthocell und BONESUPPORT sind der Meinung, dass das Celgro-Kollagengerüst eine äußerst vielversprechende Lösung für dieses Problem, und CERAMENT(TM), mit seinen einmaligen Abgabefähigkeiten, die ideale Plattform für die Bereitstellung ist.

Beide Unternehmen haben vereinbart, bei der Integration von Celgro(TM) in CERAMENT(TM) zusammenzuarbeiten und damit ein neuartiges Knochenwiederherstellungsprodukt zu entwickeln, das nicht nur beschädigte Knochen unterstützt, sondern auch das Wachstum einer neuen Knochenmatrix einleitet.

"Dies ist für beide Unternehmen ein interessanter Schritt in die Zukunft, der Celgro(TM) als Plattformtechnologie für den Einsatz in verschiedenen chirurgischen Fachbereichen bestätigt. BONESUPPORT bietet auf dem Markt führende Produkte für das Auffüllen von Knochendefekten an und die Vereinbarung mit Orthocell ist eine wichtige externe Bestätigung des Potenzials von Celgro(TM) für eine Reihe von chirurgischen Anwendungen", sagte Hr. Paul Anderson, Managing Director von Orthocell.

"Wir sind über die Partnerschaft mit Orthocell bei der Weiterentwicklung der Knochenheilung sehr erfreut", erklärte Lloyd Diamond, CEO von BONESUPPORT. "Wir glauben, dass uns die Kombination der wichtigen Kollageneigenschaften von Orthocells Celgro(TM) mit den bewährten Remodellierungs- und Abgabeeigenschaften von CERAMENT(TM) die Entwicklung neuartiger Regenerationstechniken und Behandlungen für die Knochenwiederherstellung ermöglichen wird."

Presseanfragen an Orthocell: Rebecca Wilson Buchan Consulting T: 0417 382 391 E: rwilson@buchanwe.com.au[mailto:rwilson@buchanwe.com.au]

Presseanfragen an BONESUPPORT: Offer Nonhoff Chief Financial Officer Offer.Nonhoff@bonesupport.com [mailto:Offer.Nonhoff@bonesupport.com]Telefon +46 46 286 53 60

Über Orthocell Limited

Orthocell ist ein Unternehmen für die Vermarktung von regenerativen Medikamenten, das auf die Entwicklung von Produkten für eine Reihe von Verletzungen der Sehnen, Knorpel und Weichteile spezialisiert ist. Zum Produktportfolio von Orthocell zählen von der TGA zugelassene Stammzellentherapien, Autologe Tenozyten-Implantation (Ortho-ATI(TM)) und Autologe Chondrozyten-Implantation (Ortho-ACI(TM)), die für die Regenerierung von beschädigtem Sehnen- und Knorpelgewebe vorgesehen sind. Ein weiteres wichtiges Produkt des Unternehmens ist Celgro(TM), ein medizinisches Kollagenprodukt, das die Gewebewiederherstellung und -heilung in einer Reihe von orthopädischen, rekonstruktiven und chirurgischen Anwendungen unterstützt und auf die ersten behördlichen Zulassungen vorbereitet wird.

Über BONESUPPORT

BONESUPPORT ist ein aufstrebendes Unternehmen im Bereich injizierbarer Knochenersatzmaterialien für orthopädische Traumata mit Schwerpunkt auf Knocheninfektion, Instrumenten Augmentation im Bereich der orthopädischen Chirurgie und Wirbelsäulenanwendungen.

CERAMENT(TM) ist ein injizierbares, synthetisches Knochenersatzmaterial, das die Eigenschaften von Spongiosa imitiert. Es ermöglicht die kontrollierte Resorption um künftigen Knocheneinwuchs zu unterstützen und ist unter örtlicher Betäubung für minimalinvasive Chirurgie injizierbar. Die einzigartigen biologischen Eigenschaften von CERAMENT bieten eine konsistente, vorverpackte und einsatzbereite Lösung zur optimalen Versorgung.

CERAMENT(TM)|G ist das erste CE zertifizierte, injizierbare, Antibiotikum freisetzende, keramische Knochenersatzmaterial. CERAMENT(TM)|G ist gekennzeichnet zur Förderung und zum Schutz der Knochenheilung bei Osteomyelitismanagement (Knocheninfektionen) in CE Ländern. CERAMENT(TM)|G ist nicht in den USA erhältlich.

CERAMENT(TM) ist eine ausgereifte Produktplattform, die in den USA und Europa kommerziell erhältlich ist und die Behandlung von Knochenfragilität sowie anderen krankheits- oder traumabedingten Frakturen, revolutioniert. Die wissenschaftliche Forschung von CERAMENT umfasst mehr als elf Jahre und über fünfundvierzig präklinische, klinische und tierexperimentelle Studien. Mehr als 9.000 Patienten sind mit CERAMENT behandelt worden. Das in Lund, Schweden, ansässige Unternehmen wurde 1999 gegründet und besitzt Niederlassungen in den USA und in Deutschland. Um mehr über BONESUPPORT zu erfahren, besuchen Sie bitte www.bonesupport.com [http://www.bonesupport.com/].

PR 0395-01 en

Web site: http://www.bonesupport.com/



Weitere Meldungen: BONESUPPORT

Das könnte Sie auch interessieren: