gribi theurillat AG

gribi theurillat übernimmt Randal AG in Aarau

Basel/Aarau (ots) - Das Basler Immobiliendienstleistungs-Unternehmen gribi theurillat weitet seine Geschäftstätigkeit nach Aarau aus. Per 1. Januar 2013 übernimmt gribi theurillat das Immobilien-Treuhandunternehmen Randal AG. Im Zuge der Integration in die gribi-theurillat-Gruppe wird Randal AG ab 2013 unter dem Namen gribi theurillat Bewirtschaftung AG auftreten.

Um seine Nachfolge verantwortungsvoll zu regeln, verkauft Randal-Inhaber Peter Gerber, eidg. dipl. Immobilien-Treuhänder, seine Firma an die gribi theurillat AG mit Hauptsitz in Basel. Peter Gerbers langjährige Erfahrung und seine fachliche Kompetenz werden dem Betrieb vorerst erhalten bleiben. Urs Gribi, CEO der gribi theurillat AG, zeigt sich erfreut: "Beides sind inhabergeführte Firmen mit regionaler Abdeckung - das passt gut zusammen."

Ändern wird der Marktauftritt: Randal AG heisst ab 2013 neu gribi theurillat Bewirtschaftung AG. Die 11 bestens qualifizierten Mitarbeitenden von Randal AG werden übernommen. Festgehalten wird auch an den wichtigsten Dienstleistungen, die Bewirtschaftung und Vermarktung von Wohn- und Geschäftsimmobilien. Urs Gribi: "gribi theurillat verfolgt einen expansiven Kurs, der mit dieser sorgfältig geprüften Akquisition weiter an Fahrt gewinnt."

So wird das Basler Unternehmen 2013 auch in Bern eine Niederlassung eröffnen. Damit ist gribi theurillat bald an neun Orten präsent: Zweimal in Basel, je einmal in Liestal, Laufen, Frick, Härkingen, Regensdorf, Aarau und Bern. Bis 2016 will gribi theurillat die Regionen Luzern, St. Gallen und Chur erschliessen. Weitere Firmenübernahmen sind dabei denkbar.

Kontakt:

Urs Gribi, CEO
Tel.: +41/61/690'40'13
E-Mail: ugribi@gribitheurillat.ch


Das könnte Sie auch interessieren: