"Best of Bo Rothstein"-Seminar an der Internationalen Anti-Korruptionsakademie

Laxenburg (ots) - Anlässlich des Welt-Anti-Korruptions-Tages am 9. Dezember veranstaltet die Internationale Anti-Korruptionsakademie (IACA) am 6. und 7. Dezember 2012 das zweite Seminar der "Best of"-Reihe auf ihrem Campus in Laxenburg. Der renommierte schwedische Professor Bo Rothstein, Leiter des August Röhss Lehrstuhls für Politikwissenschaft an der Universität Göteborg, wird seine neuesten Forschungsergebnisse zu essentiellen Faktoren einer effektiven Anti-Korruptionsstrategie präsentieren. Teilnehmer haben die einmalige Möglichkeit, mit einem der angesehensten Politikwissenschaftler über den Einfluss einer verantwortungsbewussten Regierungsführung auf Korruptionsbekämpfung zu diskutieren.

Dieses interaktive Seminar richtet sich an Fachleute aus dem privaten wie aus dem öffentlichen Sektor, an Journalisten, Vertreter von zivilgesellschaftlichen Organisationen, Wissenschaftler und Studierende.

Anmeldungen können bis 5. Dezember per E-Mail an bestof2@iaca.int gerichtet werden.

Weitere Informationen finden Sie unter: www.iaca.int

Rückfragehinweis:
   International Anti-Corruption Academy
   c/o Stefan Kroisleitner
   E-Mail: stefan.kroisleitner@iaca.int
   Telefon: +43 2236 710 718 100
   Münchendorfer Str. 2
   2361 Laxenburg 

Digitale Pressemappe: http://www.ots.at/pressemappe/14689/aom