United Commodity AG

United Commodity AG: Michael De Carlo wird General Manager der Edelmetall Raffinerie

Thun/Zürich (ots) - Der Verwaltungsrat der United Commodity hat heute mitgeteilt, dass der Kanadier Michael De Carlo am 19. November 2012 seine Tätigkeit als General Manager der UC Edelmetall Raffinerie in Cobalt, Ontario aufgenommen hat.

"Wir freuen uns sehr, dass wir mit Michael De Carlo eine profilierte Unternehmerpersönlichkeit für unsere Raffinerie gewinnen konnten. Er ist seit 1974 erfolgreich in der Mining und Edelmetall Branche tätig und hat weltweit Erfahrungen gesammelt. Unter anderem hat er bereits in den 80er Jahren in Cobalt, Ontario eine Mine mit aufgebaut und geleitet und kennt damit auch die Gegebenheiten vor Ort bestens." erläutert Reto Hartmann, Präsident des Verwaltungsrats. De Carlo bringt weitere Minenspezialisten mit, so dass ab 2013 über 30 Mitarbeiter im 3-Schicht Betrieb an 7 Tagen in der Woche in der Raffinerie Gold, Silber und Cobalt produzieren werden.

Über United Commodity AG:

United Commodity ist spezialisiert auf die industrielle Anwendung und internationale Vermarktung von innovativen und nachhaltigen Recycling Technologien im Edelmetall Sektor. Die United Commodity AG ist an der Frankfurter und an der Stuttgarter Wertpapierbörse gelistet. (WKN: A0M0F0, ISIN: CH0032868199, Symbol: 3UI1).

Kontakt:

Jochen Schäfer
United Commodity AG
Bälliz 64, 3600 Thun, Switzerland
info@united-commodity.com
www.united-commodity.com
Telefon +41 (0) 44 533 10 30



Weitere Meldungen: United Commodity AG

Das könnte Sie auch interessieren: