United Commodity AG

SISM Research sieht Kursziel der United Commodity AG weiter bei 32 EUR pro Aktie

Thun/Zürich (ots) - Die Experten von SISM Research, Zürich, haben in einem jetzt veröffentlichten Update-Report die Entwicklung des operativen Geschäftes der United Commodity AG sehr positiv bewertet.

SISM Research geht davon aus, dass im 1. Quartal 2013 die erste United Commodity Edelmetall Raffinerie im kanadischen Cobalt in Betrieb gehen wird, da die Arbeiten zur Wiederinbetriebnahme der Anlage nach Plan verlaufen. Im Juni diesen Jahres hatte United Commodity die Mehrheit an der Raffinerie übernommen mit einer Option, den Anteil bis Mitte 2014 auf 67% aufzustocken. SISM geht davon aus, dass UC schon im 2013 einen beachtlichen Umsatz und schwarze Zahlen in siebenstelliger Höhe erwirtschaften wird. In dieser jetzt von SISM veröffentlichten Business Beurteilung sind weitere Anlagen, die bereits in Planung sind, noch nicht enthalten.

SISM empfiehlt weiterhin mittel- bis langfristig orientierten Investoren eine Beteiligung an der United Commodity AG, da die Wachstumschancen ausserordentlich gut sind.

Über United Commodity AG:

United Commodity ist spezialisiert auf die industrielle Anwendung und internationale Vermarktung von innovativen und nachhaltigen Recycling Technologien im Edelmetall Sektor.

Die United Commodity AG ist an der Frankfurter und an der Stuttgarter Wertpapierbörse gelistet. (WKN: A0M0F0, ISIN: CH0032868199, Symbol: 3UI1).

Kontakt:

Jochen Schäfer
United Commodity AG
Bälliz 64, 3600 Thun, Switzerland
info@united-commodity.com
www.united-commodity.com
Telefon +41 (0) 44 533 10 30



Weitere Meldungen: United Commodity AG

Das könnte Sie auch interessieren: