Huawei

Huawei enthüllt die kommerziellen Erfolge seines Flexiblen Netzwerkes und bildet eine Mannschaft mit Partnern für den Aufbau einer hochflexiblen Welt

-- Huawei Network Congress (HNC) 2014 in Peking, China

-- Flexibilität zur Gestaltung der Zukunft

Peking (ots/PRNewswire) - Huawei, ein führender weltweiter Anbieter für Informations- und Kommunikationstechnologie (IKT), hat den Huawei Network Congress (HNC) 2014 [http://enterprise.huawei.com/topic/2014HNC_en/index.html?utm_campaign=HENC2014&utm_medium=HWsite&utm_source=EBGen] (Huawei Netzwerkkongress) am 25. Mai im internationalen Kongresszentrum Beijing International Convention Center in Peking, China, eröffnet. HNC 2014 [http://enterprise.huawei.com/topic/2014HNC_en/index.html?utm_campaign=HENC2014&utm_medium=HWsite&utm_source=EBGen] hatte als Thema "Agility, Weaving The Future - Envision A Better Connected World." (Flexibilität zur Gestaltung der Zukunft - eine besser verbundene Welt schaffen). Das "Agile Network" (Flexibles Netzwerk) von Huawei ist das branchenerste Netzwerk, das auf Dienste, Nutzer und Erfahrungen ausgerichtet ist. Seit seiner Einführung 2013 wurde das Agile Network [http://enterprise.huawei.com/en/products/network/switch/campus-switch/hw-277504.htm] in fast 200 Netzwerken zur kommerziellen Nutzung in sieben Branchen und Bereichen eingesetzt: Regierung, Finanzen, medizinische Dienste, Großunternehmen, Transport, Erziehungswesen und Rundfunk. Huaweis Flexibles Netzwerk unterstützte Kunden dabei, zahlreiche, stark beachtete Lösungen wie intelligenten Transport, drahtlose Städte, intelligente Einkaufszentren und intelligentes Reisen einzurichten. HNC 2014 ist das Forum, bei dem mit Industriepartnern ein Austausch und Diskussionen über die Praktiken und die Zukunft des Flexiblen Netzwerkes stattfinden soll. Das Ziel ist es, Unternehmen dabei zu unterstützen, rasch ins Zeitalter der Flexibilität einzutreten.

Foto: http://photos.prnasia.com/prnh/20140526/0861403599 [http://photos.prnasia.com/prnh/20140526/0861403599]

Für weitere Fotos des HNC 2014, besuchen Sie online: https://www.flickr.com/photos/huaweienterprise/sets/72157644435587428/ [https://www.flickr.com/photos/huaweienterprise/sets/72157644435587428/]

"Das Zeitalter der Verbindung hat begonnen und ist zu einem ganz neuen, anhaltenden Zustand geworden", sagte William Xu, Leiter der Marketingstrategie bei Huawei Technologies Co., Ltd., in der Eröffnungsrede des HNC 2014. "Diese Verbindung ist zur grundlegenden Anforderung der Menschen geworden. Wir können nicht ohne das Netzwerk leben oder arbeiten. Konnektivität ist eine Notwendigkeit geworden, genau wie Luft und Wasser. Sie wird jeden Bereich unseres Lebens erreichen."

"Alle Unternehmen werden zu Internetunternehmen, alle Netzwerke müssen flexibel gestaltet werden und alle Geschäftstätigkeiten werden auf flexiblen Netzwerken basieren", sagte Xu. "Das Flexible Netzwerk von Huawei ist auf Dienste und Nutzererfahrung anstelle von Technologien und Konnektivität ausgerichtet und realisiert einen enormen Wandel von ,größter Mühe' zu ,alles unter Kontrolle'. Huawei wird weiterhin innovative Geschäftsmodelle in den Vordergrund stellen und es ermöglichen, dass Netzwerke flexibler für Dienste sind, um Unternehmen zu helfen, ihre eigene, differenzierte Wettbewerbsfähigkeit in einer besser verbundenen Welt aufzubauen."

2013 hat Huawei die branchenerste Flexible Netzwerkarchitektur ins Leben gerufen, bei der drei Flexibilitätskonzepte eingebunden sind: Flexibles Geschäft - das erste Netzwerk der Welt, das Gratismobilität ermöglicht, Flexibles Management - das erste Netzwerk der Welt, das das Qualitätsbewusstsein für IP-Netzwerke möglich macht, und Flexible Evolution - das erste, softwaredefinierte Campusnetzwerk der Welt. Huaweis Flexibles Netzwerk hat Unternehmen Exzellenz in der Nutzeranwendung, hocheffiziente O&M und rasche Innovation gebracht und unterstützt sie somit dabei, ihre Dienste schnell innovativ zu entwickeln - bis zu vier Mal schneller als im Industriedurchschnitt.

Bis heute ist die Flexible Netzwerklösung von Huawei in nahezu 200 kommerziellen Produktionsnetzwerken eingesetzt worden. Im Bereich der Rechenzentren hat Huawei die China National Petroleum Corporation (CNPC) dabei unterstützt, das größte Cloud-Netzwerk im Rechenzentrum im asiatisch-pazifischen Raum aufzubauen, das zwischen zwei Städten und drei Rechenzentren operiert. Die Schalter für Rechenzentren der CloudEngine-Serie von Huawei werden dazu verwendet, mehr als 70.000 10GbE-Server zu verbinden. Die nicht-blockierende Netzwerk-Fabric-Plattform mit 960 Tbit/s, die auf Huaweis Cloud Fabric basiert, liefert die notwendige Höchstleistung, um das enorme Datenverarbeitungsaufkommen und die umfangreichen Datenanalysen von CNPC zu unterstützen. Zusätzlich ist die Flexible Netzwerklösung von Huawei darauf ausgelegt, das prognostizierte Wachstum der CNPC über die nächsten 10 Jahre zu erleichtern.

Im Bereich der Campusnetzwerke hat Chinas Southwest University for Nationalities die Flexible Netzwerklösung von Huawei eingerichtet, um sämtliche Bildungs- und Lehrplanoperationen zu unterstützen. Diese Lösung nutzt den ersten flexiblen Schalter der Industrie, Huaweis S12700, um drahtgebundene und drahtlose Konvergenz einzusetzen, inklusive der einheitlichen Authentifizierung von Nutzern mit und ohne drahtlosen Anschluss, was die Verfügbarkeit und Verwaltung des Campusnetzwerkes erheblich verbessert. Die vollständig programmierbare Architektur von Huawei passt sich an die zunehmenden Dienste des Universitätsnetzwerkes an und entwickelt das künftige Netzwerk.

Auf dem HNC 2014 erweiterte Huawei den Einsatzbereich seiner Flexiblen Netzwerklösung und zeigt eine Flexible End-to-End-Netzwerkarchitektur. Diese umfassendere Architektur besteht aus Agile Branch, Agile Campus, Agile Data Center und Agile Wide Area Network (WAN), wobei der Kern der Architektur der Agile Controller von Huawei ist.

"Heutzutage ist das Rechenzentrum eines Unternehmens das Herzstück seiner Geschäftstätigkeiten und jede Filiale wird zu einem neuen Computerzentrum, was erhöhte Anforderungen an die Netzwerkkonnektivität stellt", erläuterte Swift Liu, Präsident der Huawei Enterprise Networking Product Line. "Die auf dem HNC 2014 vorgestellten Agile Data Center Cloud Connect Solution und Agile Branch Solution von Huawei wurden dazu entwickelt, diesen Anforderungen zu begegnen." Auf der Idee der Softwaredefinierung beruhend, erweiterte Huawei den einzigartigen Nutzen des Flexiblen Netzwerkes für Rechenzentren und Filialnetzwerken. Huawei startet heute die folgenden Lösungen und Produkte:

--  Huawei Agile Data Center Cloud Connect Solution
 

Diese Lösung ist die erste, die ein cloudbasiertes, konvergentes IKT-Management erreicht und damit den Einsatz von Cloud-Computing und die Effizienz der Verwaltung erheblich verbessert. Sie schließt das physische Netzwerk als Teil der Cloud ein, ähnlich wie Rechen- und Speicherressourcen. Dies ermöglicht es dem Netzwerk und den Computerressourcen, miteinander zu arbeiten und untereinander sichtbar zu sein. Zudem wird das Cloud-Computing durch diese Lösung vereinfacht.

--  Huawei Agile Branch Solution
 

Bei dieser Lösung werden erstmals Aspekte von Mobilfunk und Internet der Dinge (IoT) in die Architektur eingebunden und schaffen konvergente IKT-Bereiche, die ohne lokale Wartung auskommen. Sie ermöglicht die allzeit verfügbare "Gegenstand-zu-Gegenstand"-Verbindung, indem sie die zentralisierte Kontrolle des Agile Controllers nutzt sowie die Virtualisierungsarchitektur des Agile Gateway.

--  Agile Controller
 

Dabei handelt es sich um das Dienst- und Kontrollzentrum der Unterbereiche des Flexiblen Netzwerkes, des Campus, der Rechenzentren und WANs. Der Agile Controller baut ein intelligentes Verwaltungssystem für das gesamte Netzwerk auf. Dadurch wird der Fokus des Netzwerkes von Geräten, Technologien und Konnektivität hin zu Diensten, Nutzern und Erfahrungen gelenkt. Außerdem wird eine automatisierte Definition von Diensten, Kontrolle und Verwaltung von physischen Netzwerken auf höherem Niveau eingeführt.

Diese als letztes angekündigten Lösungen des Flexiblen Netzwerkes beschleunigen Innovation und neue Dienstangebote, sie ermöglichen es Unternehemn, schnell auf Marktveränderungen zu reagieren und Innovationen in Rechenzentrum, Filiale, Campus und WAN einzubinden.

Die Lösungen des Flexiblen Netzwerkes sind außerdem für mehr Offenheit gestaltet. So kann zum Beispiel die Huawei Agile Data Center Cloud Connect Solution mit gängigen Cloud-Plattformen wie VMware, Microsoft CloudOS, OpenStack und Huawei FusionSphere interagieren.

Laut Swift Liu "wird Huawei weiterhin die Northbound- und Southbound-Schnittstellen seines Agile Controllers öffnen, um Kunden eine offene Plattform für die Anwendungsdefinierung zu bieten. Huawei wird eine flexibles Geschäftssystem mit Partnern einrichten, das die Fokussierung auf Geschäftsinnovationen und Wandel ermöglicht." HNC 2014 bietet für Huawei und seine Partner in verschiedenen Branchen eine Möglichkeit, den Einsatz des Flexiblen Netzwerkes in unterschiedlichen Branchen zu diskutieren und ist die Gelegenheit für offene Win-Win- und Kooperationsgespräche. Mehr als 30 Partner von Huawei aus einer breiten Branchenvielfalt sind gekommen, um ihre erfolgreichen Praktiken und Lösungen mit dem Flexiblen Netzwerk zu zeigen."

Durch die Nutzung der Strategie "Enabling Networks to Be More Agile for Services" (Netzwerken ermöglichen, flexibler für Dienste zu werden) liefert die Flexible Netzwerklösung von Huawei einen beispiellosen geschäftlichen Nutzen für Unternehmen, indem ein flexibles Geschäftsmodell eingeführt wird. "Heutige Unternehmen müssen ihre Geschäftsmodelle ständig innovativ verändern und vollständigen Gebrauch von Cloud-Computing, IoT und Big Data machen, um neue digitale Dienste und Werte zu kreieren", so Yan Lida, Präsident der Huawei Unternehmensgruppe. "Huawei ist eines der wenigen Unternehmen der Branche, das eine breite Vielfalt von Servern, Speichern und Netzwerkprodukten gleichzeitig anbieten kann. Huawei kann Cloud-Computing, IoT und Big Data integrieren, um die IKT-Architektur von Unternehmen neu zu gestalten und eine neue, flexible, unternehmerische Wettbewerbsfähigkeit zu schaffen."

HNC 2014 erhielt viel Beachtung in der Branche und hat mehr als 5.000 Online- und Präsenzteilnehmer angezogen, darunter fast 50 illustre Gäste aus verschiedenen Sektoren, die mit den Zuhörern ihre neuesten Fallstudien und Best-Practice-Beispiele bei der Nutzung des Flexiblen Netzwerkes von Huawei teilten.

Informationen zu Huawei

Huawei ist ein führender weltweiter Anbieter von Lösungen für die Informations- und Kommunikationstechnologie (IKT). Mit der Entscheidung für kundenorientierte Innovation und starke Partnerschaften hat Huawei End-to-End-Vorteile in Telekommunikationsnetzwerken, Geräten und Cloud-Computing geschaffen. Huawei verpflichtet sich dazu, den größtmöglichen Wert für Telekommunikationsbetreiber, Unternehmer und Verbraucher zu schaffen, indem wettbewerbsfähige Lösungen und Dienste angeboten werden. Seine Produkte und Lösungen werden in mehr als 170 Ländern und Regionen eingesetzt und dienen über einem Drittel der Weltbevölkerung. Um weitere Informationen zu erhalten, besuchen Sie Huawei online: www.huawei.com [http://www.huawei.com/] Folgen Sie uns auf Twitter: www.twitter.com/huawei [http://www.twitter.com/huawei] YouTube: http://www.youtube.com/Huawei [http://www.youtube.com/Huawei]

Pressekontakt

Jason Ding                   Selina Xing

Tel: +86-13911857181         Tel: +86 755 89247615

Email: Dingwenjie@huawei.com Email: Xingziyue@huawei.com
 

Web site: http://enterprise.huawei.com/topic/2014HNC_en/index.html?utm_campaign=HENC2014&utm_medium=HWsite&utm_source=EBGen/ http://enterprise.huawei.com/en/products/network/switch/campus-switch/hw-277504.htm/ https://www.flickr.com/photos/huaweienterprise/sets/72157644435587428// http://photos.prnasia.com/prnh/20140526/0861403599/ http://www.huawei.com/ http://www.twitter.com/huawei/ http://www.youtube.com/Huawei/



Weitere Meldungen: Huawei

Das könnte Sie auch interessieren: