Huawei

Huawei veranstaltete zweiten Annual Global Financial Services Summit

- IuK-Innovation: Finanzdienstleistungen auf Knopfdruck

Shanghai (ots/PRNewswire) - Huawei, einer der international führenden Anbieter von Informations- und Kommunikationstechnologielösungen (IuK), richtete heute den zweiten jährlich stattfindenden Global Financial Services (FSI) Summit in Shanghai aus. Unter dem Motto "IuK-Innovation: Finanzdienstleistungen auf Knopfdruck" erörterten über 300 Vertreter globaler Finanzdienstleister, Unternehmensberater und Internetunternehmen die Zukunft der Finanzdienstleistungen im digitalen Zeitalter.

In seiner Eröffnungsrede erklärte Guangping Zhang, Stellvertretender Dienststellenleiter der Shanghaier Bankenaufsichtsbehörde: "Die Wirtschaft und Finanzindustrie Chinas ist 2014 offener geworden und befindet sich in einem tiefgreifenden Wandel. Mittlerweile hat sich die Informationstechnologie zu einer treibendenden Kraft der Transformation und Evolution entwickelt. Die Informationstechnologie versetzt Finanzdienstleister in die Lage, mehr effiziente und maßgeschneiderte Produkte und Services an ihre Kunden liefern zu können."

"Das Zeitalter des mobilen Internets eröffnet der Finanzindustrie neue Möglichkeiten, denn der Trend bei den Kunden von heute geht dahin, dass sie Finanzdienstleistungen online bevorzugt über die Sozialen Netzwerke oder den E-Commerce-Bereich in Anspruch nehmen. Insbesondere die Generation der Millenials erwartet mittlerweile eine zunehmende Personalisierung sowie 'coolere' Finanzdienstleistungen oder gar -erlebnisse. In dieser stets evolvierenden, konkurrenzbetonten Landschaft müssen traditionelle Geldhäuser IuK-Services nutzen, um innovativere, aber auch sicherere Betriebsbedingungen für ihre Kunden zu schaffen", so Weiming Liu, Vizepräsident für den Globalen Vertrieb bei der Huawei Enterprise Business Group, in seiner Keynote-Rede.

In ihrer Summit-Ansprache erklärte Melissa Wong, Abteilungsleiterin E-Banking bei Standard Chartered: "Im digitalen Zeitalter funktioniert Vermögensmanagement ohne innovative IuK-Technologien nicht. Es ist dringend notwendig, IuK-Technologien wie Videokollaboration, intelligente Endgeräte, Big-Data-Analytik sowie Sprach- und biometrische Erkennungsverfahren zu nutzen, um ein intelligentes System für die Dienstleistungsschiene aufzubauen, welches ein konsistentes und durchgängiges Service-Erlebnis sowohl online wie offline gewährleistet."

Im Rahmen des Summits präsentierte Huawei das gesamte Programmpaket des Unternehmens im Bereich IuK-Finanzdienstleistungen und stellte Lösungen für die Bereiche Community-Banking, mobiles Marketing und Remote-Banking sowie Big-Data-Plattformen vor.

Innovative Lösungen für die Dienstleistungsschiene

Huawei stellt Banken omnipräsente und intelligente Omni-Channel-Services zur Verfügung und hilft ihnen somit, das Kundenerlebnis sowie die Kundenbindung zu verbessern. Die Virtual-Teller-Maschine (VTM) von Huawei und die Lösungen des Unternehmens im Bereich Remote-Banking warten mit Video- und Remote-Collaboration-Technologien auf und helfen Bankkunden so, lange Schlangen zu vermeiden. Leistungen wie die Ausgabe von Debitkarten, die üblicherweise einen Gang zur Filiale notwendig machen, können nun auch über VTMs angeboten werden. Erfolgreich wurde diese Lösung bisher von der Bank of China, der China Construction Bank und der südafrikanischen UBank implementiert.

Agile Infrastruktur

Huawei bietet Finanzinstituten eine agile und offene IT-Architektur zur Unterstützung ihrer geschäftlichen Innovation und Fortentwicklung. Zum Produktangebot von Huawei gehören X89-Server, die mehr als 100 Performance-Weltrekorde halten, Big-Data-Speicherprodukte, die den Input/Output-Performance-Rekord halten sowie eine der schnellsten All-in-One-Maschinen der Welt. So hat Huawei schlagkräftige Big-Data-Plattformen für die ICBC und die China Merchants Bank gebaut.

Sichere Produktion und Operation

Huawei ist bestrebt danach, Kunden aus dem Finanzsektor auch während der Weiterentwicklung ihrer IuK-Operationen eine sichere Produktion und Operation zu gewährleisten. Dazu gehören u. a. die Infrastruktur im Geräteraum, das Netzwerk, das Computerwesen und die Datenspeicherung. Die netzwerkverbundene Speicherlösung mit einer Kapazität von 10 Petabyte von Huawei kam bei der Agricultural Bank of China zum Einsatz und sorgte dafür, dass modernste Scheckerfassungssysteme in 36 Niederlassungen der Bank eingeführt werden konnten, wodurch die Unternehmensentwicklung über die nächsten fünf Jahre gestützt wird.

Beim FSI Summit hieß Huawei Experten von prominenten Banken, darunter Standard Chartered, die Industrial and Commercial Bank of China (ICBC), die Bank of Communications und China Everbright Bank, sowie Experten erstklassiger Unternehmensberatungen und Internetunternehmen wie Ernst & Young und Alibaba willkommen.

Die Finanzprodukte und -lösungen von Huawei werden erfolgreich von über 200 Finanzdienstleitern und Partnerunternehmen weltweit eingesetzt. Zu den Partnern des Unternehmens zählen BTGS, Vodafone, Telefonica, PCCW, DCITS, Sunyard, Kingdom, Hundsun Electronics und die China Data Group.

Weitere Informationen zum FSI Summit finden Sie unter: http://enterprise.huawei.com/topic/trade2014_en/index.html [http://enterprise.huawei.com/topic/trade2014_en/index.html].

Informationen zu Huawei

Huawei gehört zu den international führenden Anbietern von Informations- und Kommunikationstechnologielösungen (IuK). Huawei hat sich vorgenommen, Telekommunikationsanbietern, Unternehmen und Verbrauchern wettbewerbsfähige Lösungen und Dienstleistungen anzubieten und so einen möglichst großen Mehrwert für sie zu schaffen. Die Produkte und Lösungen des Unternehmens werden in über 170 Ländern eingesetzt und von einem Drittel der Weltbevölkerung genutzt.

Weitere Informationen finden Sie bei Huawei Enterprise Online: enterprise.huawei.com [http://enterprise.huawei.com/] Aktuelle Pressemitteilungen: enterprise.huawei.com/en/news-event/index.htm [http://enterprise.huawei.com/en/news-event/index.htm]

Web site: http://enterprise.huawei.com/topic/trade2014_en/index.html/ http://enterprise.huawei.com/ http://enterprise.huawei.com/en/news-event/index.htm/

Kontakt:

KONTAKT: Zhang Xin, +86-755-89247562, zhangxin83@huawei.com



Weitere Meldungen: Huawei

Das könnte Sie auch interessieren: