Swiss Holiday Home Award

Pontresina ist die Ferienwohnungs-Destination des Jahres

Zürich (ots) - Am 20. November 2013 wurden im Hotel Victoria-Jungfrau in Interlaken zum zweiten Mal die "Swiss Holiday Home Awards" verliehen. Mit dem Swiss Holiday Home Award werden herausragende Leistungen im Bereich des Ferienwohnungs-Angebotes ausgezeichnet. Die Preise gehen dieses Jahr ins Graubünden. Pontresina ist "Schweizer Ferienwohnungs-Destination des Jahres 2013". Der 2. Platz geht an St. Moritz und der 3. Platz an Samedan.

Die Swiss Holiday Home Awards werden vom führenden Schweizer Online-Ferienwohnungs-Vermittler e-domizil in Zusammenarbeit mit der Fachhochschule Westschweiz HES-SO sowie unter dem Patronat des Schweizer Tourismus-Verbandes STV verliehen. Eine Fach-Jury wählte aus den 10 nominierten Destinationen die drei Sieger aus. Die Jury setzte sich aus folgenden Personen zusammen: Marc Bertschinger (Vorsitz), Geschäftsführer der e-domizil AG; Barbara Gisi, Direktorin Schweizer Tourismus-Verband STV; Dr. Roland Schegg, Dozent an der Fachhochschule Westschweiz HES-SO in Sierre; Gery Nievergelt, Chefredaktor der HTR hotelrevue und Martin Nydegger, Leiter Business Development von Schweiz Tourismus.

Der Sieger: Pontresina

Der verdiente Sieger und "Ferienwohnungs-Destination des Jahres 2013" ist Pontresina. Überdurchschnittlich gute Resultate erhielt Pontresina zum einem beim e-Commerce Check, wo sie sowohl bei der Google-Suche als auch bei der vorbildlichen Pflege ihrer Social Media Kanäle für hohe Benutzerfreundlichkeit sorgen. Fast ausschliesslich klassifizierte Ferienwohnungen und attraktive Sonderangebote machen Pontresina zu einer beispielhaften Ferienwohnungs-Destination. Dies zeigen auch die überaus positiven Kundenbewertungen. Ob Ruhe oder Erlebnis Pontresina bietet eine grosse Bandbreite an Angeboten. Wintersport, Gaumen-, Landschafts- und Kulturfreude ist garantiert. Die gut durchdachte und sorgfältig erarbeitete Markenstrategie Pontresinas wirkt sich sehr positiv auf das gesamte Dienstleistungs-Angebot aus.

2. Platz: St. Moritz

Geburtsort des alpinen Wintertourismus und Sports: St. Moritz. Ursprünglich bekannt durch seine Heilquellen ist St. Moritz heute einer der bekanntesten Ferienorte der Welt. Vorbildlich handelte St. Moritz vor allem beim Mystery Check. Die fiktiven Anfragen wurden kompetent und freundlich bearbeitet. Auf der ganzen Welt Inbegriff von Chic, Eleganz und Klasse hält St. Moritz was sein Name verspricht.

3. Platz: Samedan

Im Herzen des Oberengadins befindet sich Samedan. Ebenfalls von der Tourismusorganisation "Engadin St. Moritz" professionell vermarktet, erzielte Samedan insbesondere bei den Kundenbewertungen positive Ergebnisse. Samedan gilt als Dreh- und Angelpunkt der Rhätischen Bahn und beheimatet einen kleinen internationalen Flughafen. Dennoch ist es Samedan gelungen sich eine malerische Postenkartenidylle zu bewahren.

Kontakt:

Selina Küntzel, Leiterin Marketing&Vertrieb
e-domizil AG
Telefon +41-43-210-55-85
info@holidayhomeaward.ch



Weitere Meldungen: Swiss Holiday Home Award

Das könnte Sie auch interessieren: