MSD Merck Sharp & Dohme AG

MSD schafft Lehrstellen in der Region Luzern

Ein Dokument

Luzern (ots) - MSD Schweiz bietet auch in diesem Jahr Lehrstellen für verschiedene Berufe an. Jugendliche aus der Region Luzern haben so die Möglichkeit, eine spannende Ausbildung in einem international tätigen Unternehmen zu absolvieren.

Werthenstein BioPharma GmbH in Schachen LU, eine Forschungseinheit von MSD, bietet seit 1977 Lehrstellen für Laborantinnen und Laboranten EFZ (Eidgenössisches Fähigkeitszeugnis) in der Fachrichtung Chemie und seit 2010 in der Fachrichtung Biologie an. Auch in diesem Jahr wird ein Lernender die Ausbildung mit der Fachrichtung Chemie antreten. Bei Werthenstein BioPharma erhalten die Lernenden Einblicke in diverse Testverfahren, arbeiten mit Organismen und untersuchen Proben anhand verschiedener Methoden. Bei der chemischen Ausrichtung steht die Analyse von Rohmaterialien für biotechnologische Prozesse im Vordergrund. In der Fachrichtung Biologie führen die Laboranten zellbiologische Analysen durch und testen Wirksubstanzen mithilfe biochemischer Methoden.

Am MSD-Standort in der Stadt Luzern werden seit dem Jahr 2014 Lehrstellen als Kaufmann/Kauffrau EFZ angeboten. Auch in diesem Jahr wird wieder eine Lernende ihre dreijährige Ausbildung beginnen, in der sie Einblicke in verschiedene Abteilungen eines global orientierten, aber lokal tätigen Unternehmens erhält. Durch vielfältige Tätigkeiten und eine praxisorientierte Ausbildung bietet eine Lehrstelle bei MSD eine wertvolle Basis für die weitere berufliche Karriere und bereitet optimal auf eine Spezialisierung vor, zum Beispiel in Richtung Marketing, Rechnungswesen, Finanzen oder Personalwesen.

Für MSD Schweiz ist es auch ein Teil der unternehmerischen Verantwortung, Ausbildungsplätze in der Region anzubieten und so das duale Bildungssystem der Schweiz zu unterstützen. «Mit der Übernahme von Lehrausbildungen leisten wir einen kleinen Beitrag an die Zukunft der jungen Generation in der Region Luzern. Gleichzeitig profitieren wir von den neuen Einblicken, die wir durch unsere Lernenden gewinnen», so Thomas Lang, Managing Director von MSD Schweiz.

Seit dem Jahr 2014 haben insgesamt neun Lernende ihre Ausbildungen in den unterschiedlichen Berufen bei MSD Schweiz erfolgreich abgeschlossen

Über MSD

MSD ist ein führendes globales biopharmazeutisches Unternehmen, das seit mehr als einem Jahrhundert für das Leben forscht und für die herausforderndsten Krankheiten weltweit Arzneimittel und Impfstoffe entwickelt. MSD ist ein geschützter Name von Merck & Co., Inc., Kenilworth, New Jersey, U.S.A. Mit unseren rezeptpflichtigen Medikamenten, Impfstoffen, Biotherapeutika und

Tiergesundheitsprodukten bieten wir in über 140 Ländern innovative Gesundheitslösungen an. Darüber hinaus setzen wir uns mit weitreichenden Programmen und Partnerschaften für den verbesserten Zugang zur Gesundheitsversorgung ein. Heute steht MSD weiterhin an der Spitze der Forschung zur Vorbeugung und Behandlung von Krankheiten, die Menschen und die Gesellschaft auf der ganzen Welt bedrohen, darunter Krebs, Herz-Kreislauf-Erkrankungen, neue Tierkrankheiten, Alzheimer sowie Infektionskrankheiten, inklusive HIV und Ebola. Für weitere Informationen besuchen Sie www.msd.com und folgen Sie uns auf Twitter.

MSD Humanmedizin Schweiz

Die Schweiz ist ein wichtiger Standort für das Unternehmen. Hier sind 600 Mitarbeitende in nationalen und internationalen Funktionen tätig. Der Bereich Humanmedizin ist in der Schweiz zuständig für den Vertrieb rezeptpflichtiger Medikamente und Biopharmazeutika in den Therapiebereichen Onkologie, Diabetes, Herzkreislauf, Infektionserkrankungen (u.a. Pilzinfektionen, Antibiotika-Resistenzen, HIV/AIDS und Hepatitis C), Immunologie, Frauengesundheit sowie von Impfstoffen für Kinder, Jugendliche und Erwachsene.

MSD ist in der Schweiz aktiv in der klinischen Forschung und stellt hier Medikamente weltweit für klinische Studien her. Die Stärkung der Gesundheitskompetenz und der Gesundheitsökonomie sind weitere Anliegen, für die sich MSD lokal einsetzt. Ebenso engagiert sich MSD am Standort Luzern. 2017 erhielt das Unternehmen in der Schweiz zum fünften Mal in Folge die Zertifizierung «Top Employer» und zum zweiten Mal die Auszeichnung «Top Employer Europe».

Mehr unter: www.msd.ch

© 2017 MSD Merck Sharp & Dohme AG, Werftestrasse 4, 6005 Luzern. Alle Rechte vorbehalten.

Kontakt:

media.switzerland@merck.com

Dr. Angelika März, Director Policy & Communications
Tel. +41 58 618 35 18 / Mobile 079 378 02 47



Weitere Meldungen: MSD Merck Sharp & Dohme AG

Das könnte Sie auch interessieren: