Basler Feinmesse / MCH Group

Basler Feinmesse geht in die vierte Runde: Stilvolles und Kulinarisches entdecken

Basel (ots) - Es ist bereits die vierte Basler Feinmesse, die vom 29. Oktober bis 1. November ihre Tore für Feinschmecker und Geniesser öffnet. Der beliebte Treffpunkt findet neu im ersten Stock der Halle 2 der Messe Basel statt und präsentiert in diesem Jahr nebst kulinarischen Köstlichkeiten auch Elemente der Wohn-, Küchen- und Tischkultur.

In ihrer vierten Durchführung zeigen an der Basler Feinmesse (29. Oktober bis 1. November 2015) 70 Aussteller, die grossen Wert auf Qualität und persönliche Kundenberatung legen, ausgewählte Köstlichkeiten sowie neu auch Ausstellungskomponenten der Einrichtungs- und Dekorationsbranche. Ein Eldorado für Bierliebhaber ist der Treffpunkt Biergenuss, an dem 5 Kleinbrauereien ihre regionalen Bierspezialitäten präsentieren. Die Basler Feinmesse ist die Inspirierungsstätte für anspruchsvolle Konsumenten und ein kleines Paradies, um Produkte zu entdecken, zu geniessen und auszuprobieren. Der direkte Kontakt und die persönliche Beratung zwischen Herstellern, Händlern und den Besuchern zeichnet die Basler Feinmesse aus.

Schweizer Design - produziert in der Schweiz «dieForm», Raum für Design auf 3000 m2 im stilhaus, stellt Designer und Hersteller in den Vordergrund. An der Basler Feinmesse wird eine Auswahl von sechs verschiedenen Labels, welche unter dem Prädikat «Swissness» stehen, vorgestellt. Dabei reicht die Palette von Möbeln über Leuchten bis zu Accessoires, von berühmten Designklassikern bis zu jungen Designbrands - alles hergestellt in der Schweiz.

In der Showküche den Köchen über die Schultern schauen An den Live Kochshows zeigen verschiedene Köche von Restaurants, die der Fine to Dine Gruppe angehören ihre Tipps und Tricks bei der Zubereitung der Gerichte. Die kulinarischen Höhenflüge können vor Ort gleich noch probiert werden. Die Showküche wird in Zusammenarbeit mit der Fine To Dine Gruppe, Miele und Fischer Küchenatelier umgesetzt.

Kulinarischer Hochgenuss mit der Fine to Dine Gruppe Die Basler Feinmesse findet neu im ersten Stock der Halle 2 (Rundhofhalle) statt. Der Hallenwechsel eröffnet auf Grund der grosszügigeren Platzverhältnisse insbesondere auf kulinarischer Ebene neue Möglichkeiten. Von fernöstlichen Spezialitäten über regionale Schlemmereien bis zu gutbürgerlichen Grillarden bleiben keine Wünsche offen. Gehobene Gastronomie bietet das Fine Dining Restaurant der Basler Weinmesse. Dem Besucher erschliesst sich hier mit über tausend Weinen die grösste Weinkarte der Welt.

Basler Feinmesse: 29. Oktober - 1. November 2015 Messe Basel, Halle 2.1 Donnerstag bis Samstag 15 - 21 Uhr, Sonntag 12 - 19 Uhr Tageskarte CHF 18.- inkl. Messekatalog, Dauerkarte CHF 35.- inkl. Messekatalog Online-Shop: www.feinmesse.ch/ticket. Beim Kauf eines Tickets über den Online-Shop mit einem Rabatt auf das Ticket von 20% profitieren. Weitere Infos: www.feinmesse.ch

Kontakt:

Dominique Farner 
Head Communications
MCH Messe Schweiz (Basel) AG
4005 Basel
Tel. +41 58 206 21 99
dominique.farner@messe.ch


Das könnte Sie auch interessieren: