verkaufen.ch

Neue Ankaufsplattform verkaufen.ch: Die unkomplizierte Möglichkeit, sein altes Handy loszuwerden

Zug (ots) - verkaufen.ch heisst die neue Ankaufsplattform, auf der man gebrauchte elektronische Geräte ganz einfach für gutes Geld verkaufen kann. Vorerst gilt das Angebot für Handys und Tablets, wird aber laufend erweitert. Die Gründer von verkaufen.ch haben schon einige Erfahrung mit der Lancierung einer Plattform - sie haben mit www.exsila.ch 2006 einen ersten Coup gelandet.

Wer hat es nicht, das alte Handy, das noch prima funktioniert, aber einem neuen, moderneren Modell weichen musste - und nun in der Originalverpackung mitsamt Zubehör auf bessere Zeiten wartet? Die kommen jetzt: Mit verkaufen.ch geht eine neue Art von Plattform an den Start: die reine Ankaufsplattform. Der Verkaufsprozess ist denkbar einfach: Man wählt das Gerät aus, das man verkaufen möchte, spezifiziert den Zustand sowie einen allfälligen SIM-Lock, und erhält ein Sofortangebot.

Ist man davon überzeugt, schickt man sein Gerät portofrei ein und erhält innert weniger Tage sein Geld. So machen sich gebrauchte und intakte Handys und Tablets auch dann noch nützlich, wenn bereits ihre Nachfolger im Dienst sind. Nach dem Ankauf werden die Handys aufbereitet und gelangen in den Weiterverkauf.

Fairness bei der Abwicklung

Was aber, wenn jemand den Zustand seines Handys als gut angibt, obwohl das Display einen Sprung hat? Rouven Küng, CEO von verkaufen.ch, nimmt Stellung zur Abwicklung: "Wir prüfen die Geräte bei uns auf Herz und Nieren. Entsprechen sie nicht den Angaben des Verkäufers, nehmen wir mit ihm Kontakt auf und machen ihm ein neues Angebot. Möchte er es nicht annehmen, senden wir ihm das Gerät kostenlos zurück."

Ständig wachsendes Angebot

Zum Start kauft verkaufen.ch Handys und Tablets neuerer Generationen an. Das Angebot, wenn man so will, soll generell auf Unterhaltungselektronik ausgeweitet werden und damit auch Spielkonsolen, Digitalkameras und dergleichen umfassen. "Fernseher werden wir aus logistischen Gründen nicht ankaufen", so CEO Rouven Küng lachend, "ebenso wirklich alte Handys, für die wir nur noch ganz wenig Geld zahlen könnten. Wir zielen aber klar darauf, die erste Adresse für den einfachen, gewinnbringenden Verkauf von Unterhaltungselektronik zu werden." Der Name verkaufen.ch ist dafür schon mal ein guter Auftakt.

Über verkaufen.ch

verkaufen.ch ist ein junges Schweizer Unternehmen mit Sitz in Zug und gehört der Recommerce AG. Neben Inhaber und CEO Rouven Küng arbeiten momentan weitere sieben Angestellte am Hauptsitz in Zug. verkaufen.ch kauft Handys und Tablets an, bereitet sie auf und verkauft sie weiter. Auf verkaufen.ch ermittelt der Verkäufer bequem den Wert seines Geräts, sendet es kostenlos ein und erhält das Geld innert kürzester Zeit.

Kontakt:

Adrian Erni
Communication & Consulting
Baurstrasse 24
CH-8008 Zürich
Tel.: +41/44/382'36'55
Mobile: +41/79/464'64'59
E-Mail: presse@verkaufen.ch



Das könnte Sie auch interessieren: