Sotal-Interactive

Sotal-Interactive hat das Upgrade des IPTV Microsoft Mediaroom von VimpelCom auf Version 2.0 durchgeführt

Moskau (ots/PRNewswire) - Sotal-Interactive hat die vollständige Durchführung des Upgrades der IPTV Microsoft Mediaroom Platform (Beeline TV) von VimpelCom auf Version 2.0 bekannt gegeben. Dies war unter den Aspekten Umfang, Standorte und Komplexität ein einzigartiges Projekt. Der Upgrade-Prozess umfasste über 450 Server und mehr als 30 Standorte, an denen lokale Büros von Microsoft Mediaroom unterstützt wurden, von Westen nach Osten über das gesamte Gebiet der Russischen Föderation verteilt. Da bisher noch nicht viele Upgrades mit diesem Umfang und dieser Komplexität durchgeführt wurden, wurden für dieses Projekt die gesamte Erfahrung und das ganze Wissen der Experten von Sotal-Interactive benötigt, das weit über die Standardrichtlinien hinausgeht.

Die neue Version von Microsoft Mediaroom ermöglicht es, durch die Optimierung der serverseitigen Plattform die Stabilität des Services zu steigern, die Suche nach verfügbaren Filmen und Programmen zu beschleunigen, die Schnittstelle "Videoverleih" zu aktualisieren und eine Reihe zusätzlicher Funktionen für das Publikum zu starten.

"Wir prüfen und testen kontinuierlich neue technische Funktionen und Fähigkeiten unserer IPTV-Plattform. Die Plattform wird nach dem Upgrade eine Reihe von Servern als Paket bereitstellen, die wir bereits getestet haben und die unseren Schätzungen zufolge von unseren Zuschauern sehr gut angenommen werden. Zunächst ist da die Einführung unterschiedlicher OTT-Dienste", so Timur Alyautdinov, Director Breitband- und digitales TV bei VimpelCom.

"Da wir ein sehr junges und ehrgeiziges Unternehmen sind, sind wir sehr stolz, ein so komplexes dauerhaftes Projekt zu leiten und schliesslich erfolgreich abzuschliessen. Der Schlüssel zum Erfolg war unser internationales Team erstklassiger Experten, durch die wir bei IPTV-Technologien auf dem neuesten Stand sind. Wir hoffen, unsere für beide Seiten vorteilhafte Zusammenarbeit mit VimpelCom in Zukunft fortsetzen zu können", so Sergey Tatarchenko, Generaldirektor bei Sotal-Interactive.

Sotal-Interactive ist ein schnell wachsendes Unternehmen, das IPTV/OTT-Lösungen und -Dienste anbietet, einschliesslich interaktiver Anwendungen, vollständiger OTT-Plattformen und umfassender Dienste für Microsoft Mediaroom. Das Unternehmen arbeitet für Kunden in Russland, Europa und dem Nahen Osten. Weitere Informationen erhalten Sie auf http://www.sotal-iptv.com.

VimpelCom ist einer der grössten integrierten Anbieter von Telekommunikationsdienstleistungen. Das Unternehmen stellt in Russland, Italien, der Ukraine, Kasachstan, Usbekistan, Tadschikistan, Armenien, Georgien, Kirgistan, Kambodscha, Laos, Algerien, Bangladesch, Pakistan, Burundi, Zimbabwe, der Zentralafrikanischen Republik und Kanada durch eine Reihe von herkömmlichen und mobilen und festen Breitbandtechnologien Sprach- und Datendienste bereit. Die geschäftlichen Aktivitäten von VimpelCom decken weltweit ein Gebiet mit etwa 782 Millionen Einwohnern ab. VimpelCom bietet Dienstleistungen unter den Marken "Beeline", "Kyivstar", "djuice", "Wind", "Infostrada" "Mobilink", "Leo", "banglalink", "Telecel" und "Djezzy" an. Zum 30. Juni 2012 hatte VimpelCom 208 Millionen Mobil-Abonnenten auf kombinierter Basis. VimpelCom wird an der New Yorker Börse unter dem Kürzel (VIP) gehandelt. Weitere Informationen erhalten Sie auf http://www.vimpelcom.com.

Sergey Tatarchenko, +7(903)7557337, statarchenko@sotal-iptv.com



Weitere Meldungen: Sotal-Interactive

Das könnte Sie auch interessieren: