HGST

QNAP kündigt die Kompatibilität der HGST 6 TB Helium Festplatten mit dem Business Turbo NAS und den dazugehörigen Erweiterungseinheiten an

Taipei, Taiwan (ots) -

- Querverweis: Die Pressemitteilung liegt als pdf-Datei in der       
digitalen Pressemappe zum Download vor und ist unter
  http://www.presseportal.de/dokumente abrufbar - 

QNAP® Systems, Inc., der bekannte Network Attached Storage (NAS)-Anbieter gab heute bekannt, dass seine Turbo NAS-Produkte für Großunternehmen und KMUs nun auch das mit Helium gefüllte SAS-Festplattenlaufwerk (HDD) 6TB HGST Ultrastar® He6 unterstützen. Durch die Integration der HelioSeal Plattformtechnologie von HGST erhalten Unternehmenskunden eine verbesserte NAS-Leistung und maximale Speicher-Kapazität, bei geringem Stromverbrauch und reduzierten Gesamtkosten.

Der Vorteil von Helium, das nur ein Siebtel der Dichte von Luft aufweist, liegt darin, dass die Turbulenzen, die durch die Rotation der Festplatten in einer HDD entstehen, reduziert werden, was wiederum den Stromverbrauch und die Laufwerkstemperatur senkt. Deshalb ist die HGST Ultrastar He6 HDD die ideale 3,5-Zoll HDD-Lösung für Großunternehmen und KMUs zur Speicherung und Sicherung der schnell wachsenden Unternehmensdaten.

Das 6TB HGST Ultrastar He6 SAS-Festplattenlaufwerk ist mit der Turbo NAS TS-x79U-SAS-Serie und den Erweiterungseinheiten der REXP-Serie von QNAP kompatibel.

"QNAP ist stets bemüht, Unternehmenskunden mit verlässlichen und skalierbaren NAS-Lösungen für Speicher, Backup, iSCSI, Virtualisierungs- und vielen anderen praktischen Unternehmensanwendungen zu versorgen," sagte David Tsao, Product Manager bei QNAP. "Wir freuen uns sehr darüber, dass unseren Kunden mit der revolutionären 6TB He6 HDD von HGST nicht nur hohe Speicher-Kapazität, sondern auch eine energieeffiziente Lösung bei geringeren Gesamtkosten zur Verfügung steht."

"Die Datenflut veranlasst Großunternehmen und KMUs gleichermaßen, nach neuen Wegen zu suchen, wie die Gesamtkosten ihrer Speicher-Infrastrukturen gesenkt werden können," sagte Brendan Collins, Vice President Product Marketing bei HGST. "Unsere Ultrastar ist das erste Festplattenlaufwerk der Branche mit HelioSeal-Heliumfüllung. QNAP Turbo NAS-Anwender können nun ihren wachsenden Speicher-Bedarf besser bewältigen und ihre betriebsnotwendigen Unternehmensdaten besser schützen. Mit der verbrauchsarmen und hoch verlässlichen Speicher-Lösung von HGST können QNAP-Anwender mit dem gleichen Footprint ihre Speicher-Dichte verbessern und dabei Strom und Kühlenergie einsparen."

6TB HGST Ultrastar He6 SAS-Festplattenlaufwerke sind ab sofort erhältlich. Weitere Information erhalten Sie unter: http://www.hgst.com.

Einen Gesamtüberblick über Turbo NAS-kompatible Hardware erhalten Sie auf: www.qnap.com/compatibility. Mehr über QNAP Turbo NAS-Produkte erhalten Sie auf: www.qnap.com.

*HelioSeal ist eine Marke und Ultrastar ist eine eingetragene Marke von HGST, Inc., sowie seiner Tochterunternehmen in den Vereinigten Staaten und in anderen Ländern. Andere Marken sind das Eigentum der jeweiligen Besitzer.

Über HGST

HGST, ein Tochterunternehmen von Western Digital (NASDAQ: WDC), entwickelt innovative und zukunftsweisende Festplatten, Solid-State-Laufwerke der Enterprise-Klasse sowie externe Speicherlösungen und Serviceleistungen, mit denen weltweit die wertvollsten Daten gespeichert, archiviert und verwaltet werden. HGST erfüllt die sich rasch wandelnden Speicheranforderungen seiner Kunden und maximiert die Leistungsfähigkeit seiner Lösungen durch enge Integration von Hardware und Software in seinen intelligenten Speichergeräten. HGST wurde von Pionieren der Festplattentechnologie gegründet und entwickelt hochwertige Speicherlösungen für ein breites Spektrum von Marktsegmenten, wie Enterprise, Desktop, Mobile Computing, Consumer Electronics und Personal Storage. Das 2003 gegründete Unternehmen hat seinen US-Hauptsitz in San Jose, Kalifornien. Weitere Informationen finden Sie auf der Unternehmenswebsite unter http://www.hgst.com.

Diese Pressemitteilung enthält zukunftsbezogene Aussagen, einschließlich Aussagen zur erwarteten Nachfrage für bestimmte HDD-Festplatten sowie Angaben zur voraussichtlichen Verfügbarkeit von HDD-Produkten. Diese zukunftsbezogenen Aussagen unterliegen Risiken und Unsicherheiten, die zu einer erheblichen Abweichung der tatsächlichen Ergebnisse von diesen Prognosen führen könnten, einschließlich Veränderungen der Märkte, der Nachfrage, der globalen Wirtschaftsverhältnisse sowie andere Risiken und Unsicherheiten, die in den von Western Digital bei der US-Börsenaufsichtsbehörde (SEC) eingereichten Unterlagen aufgeführt sind, auf die wir Sie hiermit aufmerksam machen. Die Leser werden darauf hingewiesen, dass die hier genannten Aussagen zur zukünftigen Entwicklung nur den Kenntnisstand zum Zeitpunkt dieser Veröffentlichung widerspiegeln. HGST/WD lehnt jede Verpflichtung ab, diese zukunftsgerichteten Aussagen im Hinblick auf zukünftige Ereignisse oder Umstände zu aktualisieren.

Das MTBF-Target basiert auf einer beispielhaften Sammelprobe aus der Festplattenfamilie und wird durch statistische Messungen und Beschleunigungsalgorithmen unter Standardtestbedingungen errechnet. MTBF-Ratings können nicht die Zuverlässigkeit einer einzelnen Festplatte vorhersagen. Der MTBF-Wert stellt keine Garantie dar.

Ein GB entspricht einer Milliarde Byte und ein TB entspricht 1.000 GB (eine Billion Bytes). Die tatsächliche Speicherkapazität variiert je nach Betriebsumgebung und Formatierung.

Kontakt:

HGST Presseteam
Nymphenburg Consulting
Phone : 0049 89 120 21 26-81
hgst@ny-co.de


Das könnte Sie auch interessieren: