G.H.MUMM

Als CEO von Maison Mumm erfindet Usain Bolt den Siegesjubel für das Kentucky Derby neu

New York (ots/PRNewswire) - Zum Anlass des Kentucky Derby führt der neue Chief Entertainment Officer (CEO) von Maison Mumm, Usain Bolt, eine innovative Art des Siegesjubels ein. In Kentucky feierte Mumm mit einem revolutionären Flaschendesign: Mumm Grand Cordon.

Zur Multimedia-Pressemitteilung gelangen Sie hier:

https://www.multivu.com/players/uk/8098351-usain-bolt-victory-kentucky-derby/

Eine neue Art, zu feiern

Beim diesjährigen Kentucky Derby brachen der erklärt spaßfreudige Usain Bolt und Maison Mumm mit der herkömmlichen Feiertradition. Usain ist eine riesiger Fan des Pferderennsports und sprach außerdem den Trinkspruch zum größten Champagner-Anstoßereignis der Welt aus.

Mission erfüllt

Als neuer CEO (Chief Entertainment Officer) von Mumm hat Usain seine erste Mission erfüllt, indem er die US-Niederlassung des Maison in New York übernommen hat. Der schnellste Mann der Welt steckte die Mitarbeiter und Gäste mit seiner Partylaune an, um die anhaltende Partnerschaft von Mumm mit dem Kentucky Derby zusammen mit den Maison-Werten von DareWinCelebrate (Wagen, Gewinnen, Feiern) zu feiern. Seine Begeisterung war so ansteckend, dass sogar der Kellermeister von Mumm sich als DJ versuchte, was zu einem erinnerungswürdigen DJ-Battle mit Usain führte. Er feierte diesen gewagten Moment außerdem mit den Models Nina Agdal, Chanel Iman und Schauspieler Mario Cantone. Die einzigartige Managementrolle von Bolt wurde von der Access-Hollywood-Crew von NBC filmisch festgehalten: Am Montag nach dem Rennen wurde das Segment mit Usain ausgestrahlt, in dem er als DJ auf der Daring Derby Party von Mumm Musik macht und Fragen über seine neue Rolle als CEO beantwortet.

"Wir sind begeistert, unsere Beziehung als der offizielle Champagner-Partner des Kentucky Derby fortzusetzen", so Cesar Giron, Vorsitzender und CEO von Martell Mumm Perrier-Jouet. "Wie Mumm feiert das Kentucky Derby sportliche Höchstleistungen und Entschlossenheit und blickt auf eine stolze Geschichte zurück. Usain Bolt passt außerdem perfekt zu unserem unkonventionellen und gewagten Ethos unseres symbolträchtigen Champagner-Hauses."

Eine revolutionäre Flasche

Maison Mumm feierte in Kentucky mit einem revolutionären neuen Flaschendesign für Mumm Grand Cordon. Die vom bahnbrechenden walisischen Designer Ross Lovegrove gestaltete Flasche verfügt über eine rote Schärpe, die direkt bis in das Glas führt, und hat kein Etikett auf der Vorderseite. Die Flasche, die Usain im Video zu seiner Ernennung mit dem Säbel köpft, verkörpert den Geist des Maison von "DareWinCelebrate". Mumm, die Marke für tollkühne Erfolgstypen, ist ein natürlicher Partner für die aufregendsten Sportereignisse weltweit. Um Bilder des Ereignisses zu sehen, folgen Sie bitte diesem Link: http://assignments.gettyimages.com/mm/nicePath/gyipa_public?nav=pr524562541

(Photo: http://photos.prnewswire.com/prnh/20170506/508695 )



Video: 

https://www.multivu.com/players/uk/8098351-usain-bolt-victory-ke
ntucky-derby (https://www.multivu.com/players/uk/8098351-usain-bolt-victory-kentucky-derby) 

Kontakt:

Antoine Flament - PR Manager - antoine.flament@pernod-ricard.com -
+33642408205



Das könnte Sie auch interessieren: