careAct

Climate Leaders Lab: Ideenfeuerwerk auf der Rigi

Genève/Zürich/Rigi Klösterli (ots) - Es ist so weit: careAct wagt vom 6. bis zum 9. September 2012 den ersten grossen Schritt - das Climate Leaders Lab, an welchem 20 motivierte Studierende aus verschiedensten Disziplinen teilnehmen werden, erwartet auf der Rigi, im Kanton Schwyz, innovative Lösungen für die brennendsten Klimaprobleme.

Die Antwort auf das Klimaproblem scheint einfach: Das Climate Leaders Lab ist eine kleine Akademie, welche zum Ziel hat, ein Netzwerk aus hochmotivierten "Klima-Leadern" aufzubauen. Innerhalb von vier Tagen lernen die Studierenden von erfolgreichen Jungunternehmern, profitieren vom Austausch mit renommierten Klimaexperten und lassen ihre eigenen Ideen in ein neues Projekt einfliessen. Das Lab bietet den Teilnehmenden einen bisher noch nie dagewesenen Rahmen, ihr Potential und ihre Leidenschaft gemeinsam für eine nachhaltige Zukunft einzusetzen.

Damit die Anfangseuphorie über die "Einfachheit" nicht ungenutzt erlischt, stellt careAct den zukünftigen «Leadern» folgende Werkzeuge bereit: In den Workshops von Nick Beglinger (swisscleantech), Prof. em. Dr. Heinz Wanner (Universität Bern), Christian Heuss, (DRS 2) u.a. lernen die Studierenden von deren persönlichen Erfahrungen als Klimabotschafter im Umgang mit der Öffentlichkeit. Daneben legen gemeinsame Gruppenaufgaben das Fundament dafür, dass dieses Netzwerk auch in Zukunft erhalten bleibt. In offenen Runden gestalten die Teilnehmenden ein neues gemeinsames Projekt gleich selbst mit. Der Veranstaltungsort auf der Rigi soll zudem den Studierenden den Weitblick ermöglichen, der zur Lösung der Klimaproblematik gefordert ist. Die nachhaltige Zukunft wird im Lab gleich mitgelebt: zumeist fleischlose Ernährung, biologische Früchte und Gemüse aus der Region und die Anreise mit dem öffentlichen Verkehr sorgen für ein klimafreundliches Erlebnis.

careAct bietet eine einmalige Plattform an, wo sich Gleichgesinnte - unabhängig davon, ob sie sich an der Universität mit Wirtschaft, internationalen Beziehungen, Umwelt oder Biochemie beschäftigen - vernetzen und Erfahrungen von gestandenen Persönlichkeiten aus Politik, Wirtschaft, Wissenschaft und Kommunikation an die zukünftige Generation von "Klima-Leadern" weitergegeben werden. Die studentische Initiative careAct wurde im Februar 2011 ins Leben gerufen und setzt sich gegenwärtig aus 10 Studierenden aus allen Sprachregionen der Schweiz zusammen.

Kontakt:

Julien Gérard Anet
Mobile: +41/78/611'23'26
E-Mail: julien@careact.ch
Web: www.climate-leaders.ch



Das könnte Sie auch interessieren: