Erste Allgemeine Schadenshilfe AG

Quantum - Faule Vergleiche - BILD

Hunderte Anleger verloren einen Großteil ihrer Gelder mit der Lebensversicherung Quantum / Argyle-Fond / Factoring in Kanada.

Feldkirch (ots) - Nach unserer Ansicht konnte das Produkt von Anfang an nie funktionieren. Wir haben den Verdacht, dass der Betrug, welcher durch die Creditmakers in Kanada passierte, dort von langer Hand geplant war.

Quantum, aber auch die Vermittler - etwa VPI - hätten unseres Erachtens die Risken erkennen können. Dennoch wurde in Verkaufsunterlagen der Eindruck erzeugt, dass das Kapital garantiert ist und Ausfälle versichert sind.

Nach unserer Ansicht sind sowohl Quantum als auch VPI verpflichtet, den Schaden zu ersetzen. Dieser beläuft sich in der Höhe des einbezahlte Kapitals zuzüglich 5% (Quantum) bzw. 4% (VPI) Zinsen pro Jahr ab dem Tag der Einzahlung.

Den Geschädigten werden nunmehr mit zeitlichem Druck Vergleiche angeboten welche unter 50% des Schadens liegen. Anscheinend sollen damit alle Ansprüche erledigt sein.

Diesen Vergleich forciert die Kanzlei Neumayer, Walter & Haslinger (Wien), welche interessanter Weise auch die VPI vertritt. Bei gleichzeitiger Vertretung der VPI und Kunden der Quantum liegt unseres Erachtens eine massive Interessenskollision vor.

Falls Sie als Betroffener Zweifel an der Seriosität des Vergleichsanbotes haben, stehen wir Ihnen, auch telefonisch, jederzeit für Auskünfte zur Verfügung.

Im Gegensatz zur Kanzlei Neumayer, Walter & Haslinger (Wien) finanzieren wir nämlich die Durchsetzung der Ansprüche sowohl gegen Quantum als auch gegen VPI, welche eine Haftpflichtversicherung (R+V Versicherung) hat.

Geschädigte werden kostenlos beraten [unter] (http://www.schadenshilfe.com/i-s-quantum-lebensversicherung-bzw-vpi)

Bild(er) zu dieser Aussendung finden Sie im AOM / Originalbild-Service sowie im OTS-Bildarchiv unter http://bild.ots.at

Rückfragehinweis:
   Erste Allgemeine Schadenshilfe
   Tel.: +423 377 1700
   Email: office@schadenshilfe.com
http://www.schadenshilfe.com/ 

Digitale Pressemappe: http://www.ots.at/pressemappe/14479/aom

*** OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.OTS.AT ***



Weitere Meldungen: Erste Allgemeine Schadenshilfe AG

Das könnte Sie auch interessieren: