GORE-TEX(R)

Glücksstudie der Marke GORE-TEX® deckt auf: Die Wanderlust erobert ganz Europa

Feldkirchen/Westerham (ots) -

- Querverweis: Bildmaterial ist abrufbar unter
  http://www.presseportal.de/pm/30885/3128860 - 

Die Ergebnisse einer aktuellen Studie der Marke GORE-TEX® zeigen: Wandern ist bei allen Europäern beliebt - aber es gibt Unterschiede. Spitzenreiter in Sachen Wanderbegeisterung sind die Niederländer mit 84 Prozent, Schlusslicht bilden die Briten mit 45 Prozent. Die größte Beeinträchtigung beim Wandern besteht für 15 Prozent der spanischen Studienteilnehmer im Verlust der Orientierung oder auf geschlossene Restaurants oder Cafés zu treffen. 21 Prozent der Schweden wiederum gaben an, dass sie nicht einmal adäquates Wanderschuhwerk besitzen. Die Mehrheit aber ist sich einig, dass schlechtes Wetter und falsches Schuhwerk negative Auswirkungen auf die Wandertour haben können. Abhilfe verschaffen da Wanderschuhe mit der neuen GORE-TEX® SURROUND[TM] Produkttechnologie.

Unabhängig vom Land antworteten die meisten Umfrageteilnehmer, dass sie Wandern mit einem Freiheits- und Glücksgefühl assoziieren und sich durch die Naturerfahrung motivierter fühlen. Eine Sonderrolle nehmen auch hier die Niederländer ein, denn sie zieht es vor allem aus Gründen der Entspannung (62 Prozent) und Stressreduzierung (48 Prozent) nach draußen in die Natur. Interessant ist auch die Erkenntnis, dass eine gemeinsame Mahlzeit zur beliebtesten sozialen Aktivität in allen Ländern gewählt wurde. In Spanien (12 Prozent) und Frankreich (18 Prozent) wurde Wandern an dritter und in Schweden (16 Prozent) an zweiter Stelle genannt.

Europäer sind sich einig: Wandern ist wichtiger als Sex

Ein überraschendes Ergebnis liefert die Frage, wobei sich die Teilnehmer am besten entspannen können. Alle Länder gaben an, dass sie Wandern anstelle von Sex vorziehen würden. Tatsächlich war für kein Land "Sex" die erste Antwortoption. Für 24 Prozent der Deutschen, Italiener und Niederländer ist Wandern die effektivste Methode, um den Kopf frei zu bekommen. Die Mehrheit (36 Prozent) der schwedischen und spanischen Teilnehmer verbringt am liebsten Zeit mit ihrer Familie und Freunden verbringen.

Schweden sind sich selbst genug

Im europäischen Vergleich zeigt sich deutlich: Schweden gehen bevorzugt allein in der Natur wandern (30 Prozent). Die Mehrheit der Niederländer hingegen genießt die gemeinsame Zeit mit dem Partner (45 Prozent), Italiener nehmen am liebsten einen oder mehrere Freunde mit (41 Prozent) und die Deutschen teilen das Naturerlebnis in erster Linie mit der Familie (28 Prozent).

Der perfekte Wanderschuh für die perfekte Wanderung

Alle europäischen Länder nannten "schlechtes Wetter", gefolgt von "falschem Schuhwerk, das zu warmen, schweißigen oder nassen Füße führt" als stärkste Beeinträchtigungen des Wandervergnügens. Nur in Spanien fühlten sich 56 Prozent unwohler in "falschem Schuhwerk" als bei "schlechtem Wetter".

Ungefähr die Hälfte der Befragten gab an, dass "ihre Wanderschuhe okay sind, aber nicht perfekt". Gegen die häufigsten Beschwerden beim Wandern verschaffen Schuhe mit der GORE-TEX® SURROUNDTM Produkttechnologie Abhilfe. Denn die Schuhtechnologie ist dank der einzigartigen Sohlenkonstruktion rundum atmungsaktiv und transportiert Feuchtigkeit und Wärme schneller über die seitlichen Öffnungen nach draußen. Zusätzlich sorgt die GORE-TEX® Membran, die den Fuß komplett umschließt, dafür, dass kein Wasser von außen eindringen kann. Führende Markenhersteller wie Hanwag, La Sportiva, Mammut, Meindl, Salewa und Scarpa sind von der neuen GORE-TEX® SURROUNDTM Produkttechnologie überzeugt und sorgen mit ihren Wandermodellen für eine gute Passform. Die Styles sind seit Frühjahr 2015 auf dem Markt erhältlich.

Mehr Informationen zur neuen Technologie gibt es unter: www.gore-tex.de/surround

Infos zur Wanderstudie der Marke GORE-TEX®

Wandern ist schon längst nicht mehr nur für Naturliebhaber, Sportler und Gesundheitsbewusste interessant. Im April 2015 hat die Marke GORE-TEX® daher in Zusammenarbeit mit dem Institut Research Now eine Studie durchgeführt, um den aktuellen Wander-Trend genauer zu untersuchen. Dazu wurden insgesamt 7.000 Teilnehmer im Alter von 20 bis 59 Jahren in Frankreich, Deutschland, Italien, Spanien, Schweden, den Niederlanden sowie Großbritannien befragt.

Über W. L. Gore & Associates, Inc.

Als technologieorientiertes Unternehmen legt Gore besonderen Wert auf Forschung und Produktinnovation. Das Produktangebot des Unternehmens reicht vom wasserdichten und atmungsaktiven Material GORE-TEX® und anderen anspruchsvollen Funktionstextilien über medizinische Implantate bis hin zu Komponenten für den Einsatz in der Industrie und in der Luft- und Raumfahrtelektronik. Gore hat seinen Hauptsitz in den USA, beschäftigt bei einem Jahresumsatz von über 3 Milliarden US-Dollar über 10.000 Mitarbeiter und unterhält Produktionsstandorte in den USA, Deutschland, Großbritannien, Japan und China. In Europa nahm Gore seine Geschäftstätigkeit bereits einige Jahre nach der Gründung des Unternehmens im Jahr 1958 auf. Mittlerweile verfügt Gore über Standorte - Vertriebsniederlassungen und Fertigungsstätten - in den wichtigsten europäischen Ländern und bedient die hiesigen Märkte mit Produkten aus allen Unternehmensbereichen. Gore gehört zu den wenigen Unternehmen, die seit 1984 wiederholt unter die 100 besten Arbeitgeber Amerikas (100 Best Companies to Work For) gewählt wurden. Auch in Europa zählt Gore seit einigen Jahren zu den führenden Arbeitgebern und konnte sich in Deutschland, Frankreich, Großbritannien, Italien und Schweden unter den Besten platzieren. Weitere Informationen erhalten Sie unter gore.com.

Wir sehen uns auf: 
news.gorefabrics.com/de_de/ 
facebook.com/goretexeu 
twitter.com/goretexeu 
instagram.com/goretexeu 
pinterest.com/goretexeu 
youtube.com/goretexnews 

Kontakt:

W.L. Gore & Associates GmbH
Aiblinger Straße 60
D-83620 Feldkirchen-Westerham

Jürgen Kurapkat
Telefon: +49 (0)8063 / 80-1785
E-mail: jkurapkat@wlgore.com

F&H Public Relations GmbH
Brabanter Straße 4
D-80805 München

Julia Wald
Telefon: +49 (0) 89 121 75 130
E-mail: gore@fundh.de


Das könnte Sie auch interessieren: