Customer Management Exchange Network, a division of IQPC Exchange

61% der für Kundenerfahrung zuständigen Führungskräfte nennen das Kundenerfahrungsmanagement als ihre größte Herausforderung

London (ots/PRNewswire) - Um die Trends im Markt für Kundenmanagementlösungen besser zu verstehen, untersuchte das Customer Management Exchange Network - ein Geschäftsbereich von IQPC Exchange - die wichtigsten Herausforderungen für Chief Customer Officers, VPs und Directors of Customer Experience aus Grossbritannien, den USA und Europa.

Der Studie [lonpivdocs/redocs/2012/bit.ly/NWDLTi ] zufolge stellt das Kundenerfahrungsmanagement (Customer Experience Management, CEM) die grösste Herausforderung dar und 61 Prozent der Befragten nannten es als einen aktuellen Schwerpunktbereich innerhalb ihrer Organisation. Während Unternehmen bestrebt sind, zunehmenden Kundenansprüchen gerecht zu werden, sind robuste und effektive CEM-Strategien eine entscheidende Voraussetzung für das Erreichen dieser Zielsetzungen. Durch die Kombination von Verfahrensoptimierungen und CEM-Initiativen kann ein Unternehmen sowohl den Bedürfnisse des einzelnen Kunden als auch seinen geschäftlichen Interessen erfolgreich nachkommen.

Zu den Schlüsselproblemen, die von den Befragten hervorgehoben wurden, gehören Fragen wie: "Wie entwickeln wir einen effektiven Rahmen für die Kundenerfahrung?" und "Wie hören wir auf die Stimmen der Kunden und räumen ihnen Priorität ein, um unser Kundenerfahrungsmanagement zu entwickeln und zu verbessern?"

Kultureller Wandel und Kundenorientierung gehören zu den meistdiskutierten Themen der letzten Jahre, aber 50 Prozent aller Beragten nennen diesen Bereich immer noch als eine ihrer drei grössten Herausforderungen. Als wahrscheinlichste Erklärung wurde angeführt, dass es hierbei nicht nur um die Integration von kulturellem Wandel an sich geht, sondern darum, dass alle Geschäftsbereiche auf den Kunden zugehen und ihre Geschäftsstrategien auf den Übergang zu einem kundenzentrischen Umfeld ausrichten.

Zu den häufig gestellten Fragen der Teilnehmer gehörten: "Wie stellen wir sicher, dass die CEM-Aktivitäten im Mittelpunkt aller unternehmensinternen Entscheidungsprozesse stehen?" und "Wie führen wir einen internen Kulturwandel auf der Grundlage von Kundenkenntnis und Kundenerfahrung herbei, der die Mitarbeiter einbezieht und insbesondere für das Personal ohne direkten Kundenkontakt lebendig und greifbar bleibt?"

Das Customer Management Exchange Network hat den vollständigen Bericht online unter bit.ly/NWDLTi [lonpivdocs/redocs/2012/bit.ly/NWDLTi ] veröffentlicht.

Die Ergebnisse wurden im Vorfeld der Customer Experience Exchanges zusammengestellt und herausgegeben, die im September 2012 in Miami und im November 2012 in Budapest stattfinden. Um mehr zu erfahren, besuchen Sie bitte die Websites http://www.customerexperienceexchangena.com/PR und http://www.customerexperienceexchange.com/PR, oder wenden Sie sich per E-Mail an exchangeteam@iqpc.com.

Informationen zum Customer Management Exchange Network

Das Customer Management Exchange Network veranstaltet eine Serie globaler Foren für geladene Gäste, die gehobenen Führungskräften helfen, ihre dringendsten Herausforderungen im Zusammenhang mit Kundenerfahrung, Marketing, Kundendienst, Marktkenntnis und digitaler Technologie zu überwinden. Exchange lädt ausschliesslich Führungskräfte mit den höchsten Qualifikationen und Lösungsanbieter mit weltweit führenden Kapazitäten ein, um für einen strategischen Diskussionsrahmen zu sorgen, in dem die Teilnehmer Kontakte knüpfen, kommunizieren und ihren internationalen Fachkollegen begegnen.

http://www.customermanagementexchange.com

http://www.customerexperienceexchange.com/PR

http://www.customerexperienceexchangena.com/PR

Weitere Informationen zum Customer Management Exchange Network erhalten Sie unter http://www.customermanagementexchange.com oder von unserer Marketingmanagerin Kira Stancliffe unter exchangeteam@iqpc.com bzw. der Rufnummer +44-(0)207-368-9484.



Weitere Meldungen: Customer Management Exchange Network, a division of IQPC Exchange

Das könnte Sie auch interessieren: