Eurobus-Gruppe

Eurobus-Gruppe lanciert Marke "Rivage Flussreisen"

Eurobus-Gruppe lanciert Marke "Rivage Flussreisen"
MS Scenic Sapphire: Exklusiv buchbar über Rivage Flussreisen. / Weiterer Text ueber ots und auf http://www.presseportal.ch. Die Verwendung dieses Bildes ist fuer redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veröffentlichung unter Quellenangabe: "ots.Bild/Eurobus-Gruppe"

Ein Dokument

Windisch (ots) - Die Eurobus-Gruppe weitet das Flussreisen-Geschäft unter einem eigenen Namen aus. Die neue Marke heisst "Rivage Flussreisen" und bietet exklusiv die modernste Schiffsflotte Europas. 30 Jahre Erfahrung als Spezialist im Bereich Flussreisen stehen hinter diesem Schritt.

Modernste Schiffe, grössere Kabinen, Balkone, einen noch besseren Service und thematisch noch interessantere Reisen - mit diesem Ziel positioniert die Eurobus-Gruppe das Angebot für Flussschiffreisen unter dem Namen "Rivage Flussreisen" neu. Mit dem Katalog für 2013 bietet "Rivage Flussreisen" als einziger Schweizer Flussreise-Anbieter Reisen auf Schiffen wie der MS Scenic Sapphire oder der MS Scenic Emerald an. Dank einer Länge von 135 Metern verfügen diese über grössere Kabinen (von 15 bis 29 Quadratmetern), die meisten mit einem eigenen Balkon. Die schwimmenden Luxushotels sind mit einem Fünf-Sterne-Hotel vergleichbar. Zudem bietet "Rivage Flussreisen" ein noch breiteres Spektrum von Themenreisen an, wie zum Beispiel Good Aging-, Velo-, Wander-, Jazz- oder Jassreisen. Begleitet werden die Reisen durch erfahrene Schweizer Reiseleiter. Die Anreise und Rückreise sowie die Landausflüge finden in komfortablen Eurobus-Bussen statt. Katalogbestellungen und Reisebuchungen können ab sofort unter der Homepage www.rivage-flussreisen.ch vorgenommen werden.

Im laufenden Jahr buchen etwa 25'000 bis 30'000 Passagiere eine Flussschiffreise. Der Markt rechnet mittelfristig mit einem jährlichen Wachstum von fünf bis zehn Prozent. Mit der Einführung von "Rivage Flussreisen" möchte die Eurobus-Gruppe dem wachsenden Interesse der Schweizer Kunden an Flussreisen sowie ihren zunehmenden Ansprüchen auf modernste, grosszügige Schiffe mit hervorragendem Service entsprechen. Dabei baut sie auf dem Erfahrungsschatz des Flussfahrten-Spezialisten Geriberz auf, der als Pionier im Schweizer Flussreise-Geschäft und Erfinder der komfortablen Anreise "im Bus zum Fluss" gilt. Geriberz gehört seit 2007 zur Eurobus-Gruppe.

Kontakt:

Primus Communications GmbH
Sabine Biedermann
Stellvertretende Geschäftsführung
Tel.: +41/44/421'41'23
E-Mail: sabine.biedermann@primuscommunications.ch
Web: www.primuscommunications.ch



Weitere Meldungen: Eurobus-Gruppe

Das könnte Sie auch interessieren: