Arbonia AG

Christian Stambach verzichtet auf Wiederwahl in den Verwaltungsrat

Arbon (ots) - Arbon, 17. Februar 2017 - Anlässlich der diesjährigen ordentlichen Generalversammlung vom 28. April 2017 verzichtet Christian Stambach auf seine Wiederwahl in den Verwaltungsrat.

Christian Stambach, der erstmals 2009 in den Verwaltungsrat der damaligen AFG Arbonia-Forster-Holding AG gewählt worden war, begründet seinen Rücktritt: «Nach achtjähriger äusserst spannender Tätigkeit als Mitglied des Verwaltungsrats sind nun die Weichen für eine positive Zukunft gestellt. Ich freue mich darauf, der Arbonia Gruppe in anderer Weise verbunden zu bleiben».

Der Verwaltungsrat und die Konzernleitung danken ihm herzlich für seinen grossen Einsatz und seine guten Beiträge, die wesentlich zur Weiterentwicklung der heutigen Arbonia Gruppe beigetragen haben.

Die weiteren Mitglieder des Verwaltungsrats stellen sich zur jährlichen Wiederwahl. Somit wird sich das Gremium voraussichtlich auf acht Mitglieder verkleinern. Die nächste ordentliche Generalversammlung findet am Freitag, 28. April 2017, in der Olma Halle 2.1 in St. Gallen statt.

Weitere Informationen zur Arbonia finden Sie auf der Webseite www.arbonia.com.

Kontakt:

Alexander von Witzleben
Verwaltungsratspräsident und CEO

Fabienne Zürcher
Leiterin Corporate Communications
T +41 71 447 45 54
fabienne.zuercher@arbonia.com



Weitere Meldungen: Arbonia AG

Das könnte Sie auch interessieren: