FileWave

FileWave kündigt umfassende Verbesserungen mit Version 12.3 seiner Management-Suite für Mobilgeräte an

Umfassender Unterstützung für iOS 11, tvOS 11 und macOS High Sierra bietet zahlreiche neue Apple-Features und -Profile und erweitert Management-Funktionalität von FileWave in jeder Beziehung

Indianapolis (ots/PRNewswire) - FileWave, ein global führendes Unternehmen im Bereich des plattformübergreifenden Geräte-Managements, kündigte unmittelbare umfassende Unterstützung für die neuesten Betriebssysteme von Apple, iOS 11 und tvOS 11 sowie macOS High Sierra 10.13 mit der neuen Version an.

SAME-DAY-SUPPORT FÜR APPLE-GERÄTE

FileWave ist stolz, mit der neuen Version unverzügliche Unterstützung für alle neuen Betriebssysteme von Apple anbieten zu können. Aktuelle FileWave-Kunden können sich darauf freuen, dass sie neue Apple-Geräte oder Apple-Geräte mit Upgrades sorglos nicht nur störungsfrei weiterverwenden, sondern mit FileWave 12.3 auch neue Apple-Features und -Profile nutzen können. Diese neuen Profilergänzungen und Änderungen bieten Organisationen eine zusätzliche Erweiterung der Managementfunktionalität einschließlich macOS-Profilerweiterungen, tvOS Airplay Security, iOS DNS Proxy, Befehlsänderungen u. v. m.

FILEWAVE IMAGING Version 5.3 und LIGHTNING Version 1.8.7

FileWave kündigte zudem Verbesserungen seine plattformübergreifenden Imaging-Lösung für Windows und Mac mit den neuen Versionen Imaging 5.3 sowie FileWave Lightning 1.8.7 an. Diese aktualisierten Imaging-Lösungen unterstützen die neue APFS-Dateistruktur von Apple und Geräte, die macOS High Sierra 10.13 mit APFS verwenden.

ENGAGE 1.3.2

Das Klassenzimmer-Management-Tool Engage erhält Erweiterungen, um die Authentifizierung mit Clever und Google-Authentifizierung zu verbessern.

ÜBER FILEWAVE

FileWave, das 1992 gegründet wurde, bietet Unternehmen sowie Bildungs- und Regierungsinstitutionen auf der ganzen Welt plattformübergreifende Management-Software für den Anwender, um IT-Teams über den gesamten Lebenszyklusprozess der Imaging, des Deployments, Managements und der Wartung zu unterstützen. Die umfassende, äußerst skalierbare Lösung von FileWave löst die vielen Herausforderungen beim Management vielfältiger und wachsender Gruppen von Benutzern, Geräten und Contents, indem sichergestellt wird, dass Organisationen eine umfassenden Lösung haben, die sowohl Arbeitsplatzgeräte als auch mobile Geräte mit den Betriebssystemen macOS, iOS, Windows, Chrome OS und Android unterstützt. Weiterführende Informationen: https://www.filewave.com.

KONTAKTINFORMATIONEN
Jason Noel
FileWave
(888) 345-3928
jasonn@filewave.com 



Weitere Meldungen: FileWave

Das könnte Sie auch interessieren: