Vocatus AG

Vocatus, Allensbach und GfK gewinnen Marktforschungs-Olympiade

Köln (ots) -

- Querverweis: Bildmaterial wird über obs versandt und ist
  abrufbar unter http://www.presseportal.de/galerie.htx?type=obs - 

Bei der von dem Branchenportal Marktforschung.de 2012 erstmals ausgetragenen Marktforschungs-Olympiade bewerteten rund 500 Marktforscher die größten Institute in den Bereichen Innovationskraft, Methodenkompetenz, Qualität, Service und Zuverlässigkeit.

Der Medaillenspiegel zeigt ein ungewöhnlich klares Bild: So konnten die Vocatus AG, das Institut für Demoskopie Allensbach und die Gesellschaft für Konsumforschung (GfK) 11 der insgesamt 15 vergebenen Medaillen auf sich vereinen und sich damit deutlich von der Konkurrenz abheben. Vocatus holte Gold in den Bereichen Innovationskraft und Service, während Allensbach in den Bereichen Zuverlässigkeit und Qualität das Feld anführte. Im Bereich Methodenkompetenz ging der erste Platz an die GfK.

Während Allensbach und die GfK als Pioniere der deutschen Marktforschung bereits seit mehr als einem halben Jahrhundert die Marktforschungslandschaft prägen, hat es mit Vocatus ein relativ junges Institut ganz an die Spitze geschafft. Ebenfalls auf dem Siegertreppchen stehen HTP im Bereich Innovation, Rheingold und Psyma im Bereich Service und TNS Infratest im Bereich Zuverlässigkeit. Die vollständigen Ergebnisse der Befragung sind unter www.marktforschung.de/marktforschungdossier erhältlich.

Kontakt:

Pressekontakt Vocatus
Vocatus AG
Anja Weber
PR & Marketing
Oppelner Straße 5
82194 Gröbenzell/München
Tel.: +49 8142 5069 128
Fax: +49 8142 5069 299
E-Mail: anja.weber@vocatus.de
Internet: http://www.vocatus.de



Das könnte Sie auch interessieren: