Kobalt Music Group, Ltd.

Prince kündigt innovative neue Partnerschaft mit Kobalt an

- Einzigartiges Projekt bietet Prince nie da gewesene Freiheit und Flexibilität, um der Welt neue Musik zu schenken

Los Angeles Und New York (ots/PRNewswire) - Wie immer auf der Suche nach neuen Möglichkeiten, die herkömmlichen Grenzen beim Hören, Vermarkten und Verbreiten von Musik zu sprengen, kündigte PRINCE eine einzigartige neue Partnerschaft mit dem führenden internationalen unabhängigen Musikdienstleister Kobalt Music Group [http://www.kobaltmusic.com/] (Kobalt) an, die ihm erstmals die Möglichkeit bieten soll, Musik selbst mit einem ganz neuen Maß an Flexibilität und Freiheit weltweit auf den Markt zu bringen.

Im Zuge dieses bahnbrechenden neuen Projekts veröffentlicht der siebenfache Grammy-Preisträger und mehrfach mit Platin ausgezeichnete Künstler eine Reihe von Musikstücken neuer Künstler sowie Aufnahmen von PRINCE und weitere von PRINCE produzierte Materialien mithilfe der Marketing-, Verbreitungs- und sonstigen Dienste von Kobalt. PRINCE übernimmt dabei die Dienstleistungen rund um die künstlerische Entwicklung und die Aufnahmen der neu unter Vertrag genommenen Künstler, deren Arbeiten Kobalt weltweit über seine eigene internationale digitale Plattform sowie das physische Vertriebsnetz seiner Partner vermarkten und verbreiten wird.

PRINCE, der selbst über langjährige Erfahrungen bei der innovativen Veröffentlichung seiner Musik mithilfe von Zeitungsvertrieb, Konzerten, seiner exklusiven Clubs und direkter Verträge mit dem Handel zurückblicken kann, macht sich das Dienstleistungsmodell dieses neuen Markenanbieters zunutze, um der Welt neue Musik zu schenken, ohne sich dabei in das Korsett herkömmlicher Plattenfirmen zwängen zu lassen.

"Bei diesem neuen Projekt bekommt PRINCE endlich die Flexibilität und Freiheit, die er immer bei einer Plattenfirma gesucht hat. Wir bieten eine große Bandbreite unterschiedlicher Dienstleistungen an, die speziell an seine Vorstellungen für jede einzelne Veröffentlichung angepasst werden. Auf diese Weise kann die Welt mehr Musik von PRINCE und seiner kreativen Gemeinschaft genießen", erklärt Richard Sanders, der Präsident von Kobalt.

Unmittelbar im Anschluss an eine ausverkaufte Tour durch Clubs in neun Städten an der Westküste mit seiner beliebten Begleitband 3RDEYEGIRL nahm PRINCE gestern den prestigeträchtigen BILLBOARD ICON AWARD im Rahmen der live übertragenen BILLBOARD MUSIC AWARDS entgegen. In diesem Sommer tritt er als Stargast beim Montreux Jazz Festival auf und ist mit ausgewählten Auftritten in Europa und den USA zu sehen.

Informationen zu Kobalt Label Services (KLS)

Kobalt Label Services (KLS), ein Unternehmen der Kobalt Music Group, bietet Künstlern und Musikproduzenten weltweit Dienstleistungen der neuen Generation, indem es den Musikschaffenden eine Komplettlösung für die Veröffentlichung und Vermarktung ihrer Musik anbietet, bei der sie weiterhin Eigentümer sämtlicher Rechte an den Aufnahmen bleiben. Bei dieser Alternative zum herkömmlichen Modell der Plattenfirmen maximiert KLS die Chancen und die Erträge seiner Kunden mithilfe eines umfangreichen Angebots an internationalen digitalen und herkömmlichen physischen Vertriebsmöglichkeiten, Audio- und Video-Streaming, Synchronisierungslizenzierung, Direktvertrieb und Diensten für soziale Medien. Die Kunden profitieren von der Expertise, über die Kobalt im Bereich der multiplen Rechteverwaltung verfügt, von der Sicherheit und Vertrauenswürdigkeit der bewährten und transparenten Tantiemenabrechnung von Kobalt, moderner Datenanalyse und der Erfahrung der Mitarbeiter bei der Koordination und der Verwaltung von Veröffentlichungen.

www.kobaltmusic.com [http://www.kobaltmusic.com/]

Web site: www.kobaltmusic.com/

Kontakt:

KONTAKT: Rebekah Alperin, Senior-Vizepräsidentin Kommunikation &
Marketing - International, Mobil/SMS: +1-310-770-1045 / E-Mail:
rebekah.alperin@kobaltmusic.com


Das könnte Sie auch interessieren: