ams AG

EANS-Adhoc: ams AG
ams' Hauptversammlung nimmt alle zur Abstimmung stehenden Traktanden an; Dividendenpolitik aktualisiert

--------------------------------------------------------------------------------
  Veröffentlichung einer Insiderinformation gemäß Artikel 17 MAR durch euro
  adhoc mit dem Ziel einer europaweiten Verbreitung. Für den Inhalt ist der
  Emittent verantwortlich.
--------------------------------------------------------------------------------

Hauptversammlungen/Vorstandssitzungen
09.06.2017

Premstätten - Premstätten, Österreich (9. Juni 2017) - ams (SIX: AMS), ein weltweit führender
Anbieter hochwertiger Sensorlösungen, gibt bekannt, dass die heutige ordentliche
Hauptversammlung alle zur Abstimmung stehenden Traktanden der Tagesordnung mit
überwältigender Mehrheit beschlossen hat.

ams gibt zudem eine aktualisierte Dividendenpolitik ab dem Geschäftsjahr 2017
bekannt, nach der künftige Dividenden im Falle höherer zukünftiger
Nettoergebnisse der Gesellschaft ansteigen sollen; hierbei soll jede künftige
Dividende jedoch zumindest dem Dividendenbetrag des jeweiligen Vorjahres
entsprechen. Dieser Ansatz verknüpft das Potential für Dividendenwachstum mit
erhöhter Dividendenstabilität in Phasen potentiell schwächeren
Geschäftsverlaufs.

###

Über ams

ams ist international führend in der Entwicklung und Fertigung von
anspruchsvollen Sensorlösungen. Unsere Mission ist es, die Welt mit
Sensorlösungen zu gestalten, und so die nahtlose Verbindung zwischen Mensch und
Technologie zu ermöglichen.
Die hochwertigen Sensorlösungen von ams werden in Anwendungen eingesetzt, die
kleinste Baugrößen, niedrigen Stromverbrauch, höchste Empfindlichkeit und die
Integration verschiedener Sensortechnologien verlangen. Das Produktportfolio
konzentriert sich auf Sensorlösungen, Sensor-ICs, Sensorschnittstellen und
verwandte Software für die Märkte Consumer, Kommunikation, Automotive, Industrie
und Medizintechnik.
ams mit Hauptsitz in Österreich beschäftigt global über 5.800 Mitarbeiterinnen
und Mitarbeiter und ist ein wichtiger Partner für mehr als 8.000 Kunden
weltweit. ams ist an der SIX Swiss Stock Exchange börsennotiert (Tickersymbol:
AMS). Weitere Informationen über ams unter www.ams.com




Rückfragehinweis:
Moritz M. Gmeiner
Vice President Investor Relations
Tel: +43 3136 500-31211
Fax: +43 3136 500-931211
Email: investor@ams.com

Ende der Mitteilung                               euro adhoc
--------------------------------------------------------------------------------



Emittent:    ams AG
             Tobelbader Strasse   30
             A-8141 Premstaetten
Telefon:     +43 3136 500-0
FAX:         +43 3136 500-931211
Email:    investor@ams.com
WWW:      www.ams.com
ISIN:        AT0000A18XM4
Indizes:     
Börsen:      SIX Swiss Exchange
Sprache:     Deutsch
 



Weitere Meldungen: ams AG

Das könnte Sie auch interessieren: