GLORY World Series

GLORY und G-Entertainment aus Japan gehen Partnerschaft ein und bringen den Kickbox-Mega-Event "GLORY Grand Slam - Heavyweight" im Dezember nach Tokio

Tokio (ots/PRNewswire) - Die besten Stand-up-Kämpfer der Welt kehren bei Live-Veranstaltung in die

spirituelle Heimat der Sportart zurück.

Die besten Schwergewichts-Kämpfer der Welt stehen endlich vor einer Rückkehr nach Tokio.

GLORY Sports International (GSI) kündigte heute an, dass die Veranstaltung "GLORY Grand Slam - Heavyweight" im Dezember in der japanischen Hauptstadt stattfinden wird.

GLORYs beste Kämpfer werden bei der Veranstaltung in einem neuen und aufregenden Format gegeneinander antreten. Japanischen Fans wird ein Event geboten, auf das sie lange warten mussten: eine Kickbox-Veranstaltung mit den renommiertesten Kämpfern des Sports, die auf der Weltbühne wahrlich ihresgleichen sucht.

Nähere Einzelheiten über "GLORY Grand Slam - Heavyweight" einschliesslich Datum und Veranstaltungsort sowie eingeladene Kämpfer und geplante Kämpfe werden in Kürze bekannt gegeben.

Die Veranstaltung findet mit Unterstützung des lokalen Partnerunternehmens G-Entertainment statt - eine brandneue Kampfsport-Agentur, die von den erfahrensten Köpfen der gesamten japanischen Kampfsport-Eventbranche gegründet wurde.

"Dies ist eine besonders aufregende Zeit für uns. GLORY und unsere besten Kämpfer, die von japanischen Fans verehrt werden, in die Heimat der Kampfkunst zu bringen, ist ein bedeutender Moment für uns", erklärte Marcus Luer, der Geschäftsführer von GSI.

"Wir sind über die Geschäftspartnerschaft mit G-Entertainment sehr froh. Das Unternehmen verfügt über ein ausgezeichnetes Leitungsteam und es besteht kein Zweifel, dass wir gemeinsam ein absolutes Weltklasse-Spektakel auf die Beine stellen werden."

Informationen zu GLORY:

Die GLORY World Series (http://www.gloryworldseries.com) ist die weltbeste Liga für Stand-up-Kämpfe. Die Veranstaltungen finden rund um den Globus statt und sind mit einem Preisgeld von bis zu 1.000.000 USD dotiert. Nur die besten Kämpfer ihrer jeweiligen Gewichtsklasse können an den Grand-Prix-Turnieren teilnehmen, bei denen insgesamt 16 Kämpfer zum Einsatz kommen.

GLORY hat Fernsehverträge auf jedem einzelnen Kontinent unterzeichnet und verfügt zudem über ein bahnbrechendes Streaming-System für Onlinevideos. Somit zählt das Unternehmen bereits zu den präsentesten Sportorganisationen der Welt.

Das Unternehmen wird von Glory Sports International (GSI) betrieben, befindet sich vollständig in dessen Besitz und verfügt zudem über Niederlassungen in Holland, dem Vereinigten Königreich, Thailand, Malaysia und Singapur. Zum Personalstamm zählen bekannte Hedgefonds-Investoren, die wegweisende Sportmarketing-Agentur Total Sport Asia sowie verschiedene Führungskräfte der Teams von Golden Glory und It's Showtime.

Informationen zu G-Entertainment:

G Entertainment Inc ist ein kürzlich gegründeter Sporteventveranstalter, der sich auf die Austragung und Organisation von Kampfsportevents spezialisiert. Obwohl es sich um ein neu gegründetes Unternehmen handelt, sind alle wichtigen Management- und Personalstellen mit Branchenveteranen besetzt, die bereits an zahlreichen Kampfsportveranstaltungen und Turnieren in Japan beteiligt waren.

Kontakt:

Kontakt: Mike Afromowitz - +917-566-8754, mikea@yourwitzend.com;
Gala Klyuchinka - +44(0)7-590-976-877, gala@gloryworldseries.com;
Bert van
der Ryd - +31(0)654-358-801, bert@gloryworldseries.com



Weitere Meldungen: GLORY World Series

Das könnte Sie auch interessieren: