Tipiace / MCH Group

Tipiace - MCH Group lanciert ihre erste Messe in Lugano

Lugano (ots) - Unter dem Namen «Tipiace» wird es im Frühling 2013 in Lugano eine neue Messe geben. Diese Veranstaltung richtet sich an Profis der Hotellerie und Gastronomie sowie an alle, die an Spezialitäten und Delikatessen interessiert sind. Es ist die erste Messe der MCH Group in der italienischsprachigen Schweiz. Mit der Igeho in Basel und der Gastronomia in Lausanne organisiert die MCH Group bereits die beiden wichtigsten Lebensmittel- und Gastronomiefachmessen in der Schweiz. Tipiace ist als Biennale konzipiert, welche erstmals vom 4. bis 6. Mai 2013 in den Messehallen in Lugano stattfinden wird.

Tipiace - Biennale dell'enogastronomia e dell'accoglienza - bietet einerseits Produkte und Dienstleistungen für Hoteliers und Gastronomen in der italienischsprachigen Schweiz. Andererseits präsentieren Hersteller von hochwertigen Terroirprodukten und Weinen ihr Angebot den Profis und den Geniessern. Tipiace soll einen hohen Erlebnisfaktor, Degustations- und Einkaufsmöglichkeiten bieten. Die Initiative für diese neue Messe kam von GastroTicino sowie von Tourismusorganisationen im Kanton Tessin und der Stadt Lugano. Die MCH Group kann mit Tipiace ihr Messeportfolio im Bereich Hotellerie/Gastronomie um eine weitere Veranstaltung sowie auch geographisch erweitern. Um die neue Veranstaltung in der italienisch-sprachigenen Schweiz zu verankern, wurde David Schnell aus dem Luganese als externer Messeleiter beauftragt. Er wird unterstützt von den Spezialisten der MCH-Fachmessen Igeho in Basel und Gastronomia in Lausanne.

Kontakt:

David Schnell, Messeleiter Tipiace
Tel.: +41/91/605'12'24
E-Mail: david.schnell@tipiace.ch
Web: www.tipiace.ch



Weitere Meldungen: Tipiace / MCH Group

Das könnte Sie auch interessieren: