Fluke Biomedical

Unfors RaySafe unterzeichnet exklusive Vereinbarung mit Philips für System zum Dosismanagement

Everett, Washington (ots/PRNewswire) - Unfors RaySafe, von Fluke Biomedical im Februar 2014 übernommen, hat eine exklusive Vereinbarung mit Philips zur Auslizenzierung des Patientendosis-Managementsystems RaySafe S1 getroffen. Das RaySafe S1 ist ein 2013 eingeführtes cloud-basiertes System zur Nachverfolgung von Patientendosen, mit dessen Hilfe Einrichtungen im Gesundheitswesen die Dosis pro Patient senken, die Prozessqualität und Produktivität im Arbeitsablauf der bildgebenden Verfahren steigern und gleichzeitig Kosten reduzieren können.

Foto - http://photos.prnewswire.com/prnh/20141130/161423 [http://photos.prnewswire.com/prnh/20141130/161423] Logo - http://photos.prnewswire.com/prnh/20140205/SF59237LOGO [http://photos.prnewswire.com/prnh/20140205/SF59237LOGO]

Im Bestreben, seine Marktweite auszudehnen und Einrichtungen im Gesundheitswesen besser bei der Vermeidung unnötiger Strahlenbelastung zu unterstützen, hat RaySafe nach einem starken Partner gesucht. Philips bringt bahnbrechende Initiativen auf den Markt, die Lösungen zur Senkung der Dosis bieten und eine sicherere Umgebung für sowohl Patienten als auch medizinisches Personal ermöglichen.

Pro Jahr werden in aller Welt annähernd 3,6 Milliarden Röntgenuntersuchungen durchgeführt, um eine Diagnose medizinischer Erkrankungen frühzeitig und genau stellen zu können. In Hinsicht auf stochastische und sogar deterministische Auswirkung auf sowohl Patienten wie auch medizinische Personal sind allerdings erhebliche Bedenken geäußert worden. Es ist von entscheidender Bedeutung, die ordnungsgemäße Leistung der Röntgenausrüstungen sicherzustellen und die Dosis für medizinisches Personal und Patienten so niedrig wie realistisch machbar zu halten.

"Wir engagieren uns dafür, innovative Produkte und Angebote anzubieten, die zur Vermeidung unnötiger Risiken beitragen. Mehr noch, wir glauben, dass nur ein holistischer Ansatz zum Strahlenschutz eine unnötige Strahlenbelastung für Patienten und medizinisches Personal effektiv reduzieren kann. Unfors RaySafe wird die Vermarktung und den Verkauf des RaySafe S1-Systems der Vereinbarung gemäß nicht weiter fortführen," führt Magnus Kristoferson an, CEO von Unfors RaySafe. "Wir werden mit der Entwicklung von innovativen und einfach einsetzbaren Lösungen fortfahren, um mehr Sicherheit in der Gesundheitsversorgung zu bieten und, besonders in der Radiologie, den Schwerpunkt auf Lösungen zur Qualitätssicherung und Echtzeitdosimetrie zu verstärken."

"Dieser Fokus auf beidseitig zuträgliche Beziehungen ist das Herzstück unseres Wachstumskonzepts. Wir erwarten, dass unser Produktportfolio und unsere Partnerschaften den Anforderungen des Marktes entsprechend mit innovativen Lösungen auf dem neuesten Stand der Technik wachsen," so Eric Conley, GM von Fluke Biomedical.

"Unsere Mission ist, gemeinsam die Qualität der globalen Gesundheit zu verbessern - in wohlbemessenen Dosen, Schritt für Schritt," erläuterte Conley. "Unsere Einsatzbereitschaft gilt allerorts unseren Kunden, dem Gesundheitswesen und den Patienten. Wir erfüllen diesen Anspruch durch die Bereitstellung der besten und zuverlässigsten Lösungen zur Qualitätssicherung, welche die Benutzung von medizinischem Equipment sicherer machen."

Besuchen Sie Fluke Biomedical und Unfors RaySafe am gemeinsamen Stand #1718 auf dem vom 30. November bis zum 5. Dezember stattfindenden Jahreskongress der Radiological Society of North America (RSNA) in Chicago, Illinois. Sie können uns auch online besuchen, um mehr über unsere innovativen Produkte und Lösungsangebote zu erfahren.

Informationen zu Fluke Biomedical

Bewährt für Messwerte, die zählen

Fluke Biomedical ist der weltweit führende Anbieter von Test- und Messgeräten und den entsprechenden Dienstleistungen für die Gesundheitsbranche. Wir versorgen Biomedizintechniker, Techniker der Qualitätssicherung, Medizinphysiker, Onkologen und Strahlenschutzexperten und arbeiten an der kontinuierlichen Erweiterung unseres umfassenden Lösungsangebots für ein noch breiteres Spektrum von Gesundheits- und Sicherheitsfachleuten. Weitere Informationen zu Fluke Biomedical finden Sie unter www.flukebiomedical.com [http://www.flukebiomedical.com/].

Informationen zu Unfors RaySafe

Wir tragen zur Reduktion von unnötiger Strahlenbelastung bei

Unfors RaySafe bietet eine Komplettlösung für die Röntgenabteilung, die aus Instrumenten zur Qualitätssicherung und Kundendienstleistungen für diagnostische Röntgengeräte, Echtzeitdosimetriesystemen für medizinisches Personal und einer Patientendosiemetriesoftware besteht. Das Unternehmen wurde 1994 im schwedischen Billdal gegründet und hat dort bis heute seinen Hauptsitz. Unfors RaySafe ist seit 2014 eine hundertprozentige Tochtergesellschaft von Fluke Biomedical. Besuchen Sie www.raysafe.com [http://www.raysafe.com/] für nähere Informationen zu Unfors RaySafe.

Hier können Sie Ihre Beiträge zum Dialog beisteuern https://www.facebook.com/flukebiomedical [https://www.facebook.com/flukebiomedical] https://twitter.com/flukebiomedical [https://twitter.com/flukebiomedical] https://www.youtube.com/user/FlukeBiomedical [https://www.youtube.com/user/FlukeBiomedical] http://www.linkedin.com/company/fluke-biomedical [http://www.linkedin.com/company/fluke-biomedical]

Weitere Informationen erhalten Sie auf Anfrage von:

Jacqueline Touma

Director of Global Marketing

+1-425-446-4600

jacqueline.touma@flukebiomedical.com
 

Web site: http://www.flukebiomedical.com/ http://www.raysafe.com/



Weitere Meldungen: Fluke Biomedical

Das könnte Sie auch interessieren: