ETS

TOEIC®-Programm startet neue Website "Why English Matters"

- Die Bedeutung der englischsprachigen Kommunikation im internationalen Geschäftsverkehr rückt bei webbasierter Dokumentarreihe in den Blickpunkt

Princeton, New Jersey (ots/PRNewswire) - Das TOEIC-Programm startete mit Why English Matters [http://whyenglishmatters.com/] kürzlich eine neue contentbasierte Website, die dem Informationsaustausch dienen und das Bewusstsein für den hohen Stellenwert englischer Sprachkompetenz in der Weltwirtschaft schärfen soll.

Um sich die Multimedia-Inhalte dieser Veröffentlichung anzusehen, besuchen Sie: http://www.multivu.com/mnr/7056051-ets-toeic-program-why-english-matters-website-documentary-series [http://www.multivu.com/mnr/7056051-ets-toeic-program-why-english-matters-website-documentary-series]

Foto - http://photos.prnewswire.com/prnh/20140409/MM94981 [http://photos.prnewswire.com/prnh/20140409/MM94981] Logo - http://photos.prnewswire.com/prnh/20120110/DC33419LOGO [http://photos.prnewswire.com/prnh/20120110/DC33419LOGO]

Als Besonderheit wartet Why English Matters mit einer neuen Video-Dokumentarreihe auf, in der die Rolle der englischen Sprache durch Interviews mit Personalmanagern und Entscheidungsträgern aus weltweit führenden Organisationen näher beleuchtet wird. Darüber hinaus bietet die Website auch themenbezogene Forschungsartikel und Nachrichtenmeldungen, die verdeutlichen, wie wichtig effektive englische Sprachkenntnisse für die internationale Belegschaft sind.

"Da Englisch in über 70 Ländern offizielle Landessprache ist, ist es für weltweit operierende Unternehmen von entscheidender Bedeutung, stets über Arbeitskräfte zu verfügen, die sich durch englische Sprach- und Kommunikationskompetenz auszeichnen", erklärte David Hunt, Vice President und Chief Operating Officer des globalen Geschäftsbereichs bei ETS. "Mit der Website Why English Matters können wir diesen wichtigen Interessengruppen die relevantesten und aktuellsten Informationen und Ressourcen zur Verfügung stellen, damit sie stets über qualifizierte englischsprachige Arbeitskräfte verfügen und diese weiter schulen können."

Die Website richtet sich an Privatpersonen, Gruppierungen und Organisationen aller Art, die sich die Tragweite der englischen Sprache in der Weltwirtschaft zunutze machen möchten, darunter Unternehmen, Wirtschaftsführer, Personalmanager, Nachrichtenagenturen und akademische Einrichtungen.

"Die benutzerfreundliche Plattform der Website wurde bewusst so konzipiert, dass es Besuchern leicht fällt, das zur Verfügung gestellte Wissen und die Materialien mit anderen zu teilen", so Shelly Punchatz, Marketingvorstand bei ETS. "Besucher der Website haben die Möglichkeit, Informationen über Social-Media-Plattformen zu teilen, um so zu Gesprächen über den hohen Stellenwert des Erlernens der englischen Sprache anzuregen."

Die Website-Inhalte werden in regelmäßigen Abständen aktualisiert, um so die Diskussion bezüglich der Frage zu vertiefen, warum das Beherrschen der englischen Sprache am Arbeitsplatz ein entscheidender Wachstumstreiber weltweit ist.

Schauen Sie unter www.whyenglishmatters.com [http://www.whyenglishmatters.com/] bei Why English Matters vorbei.

Informationen zu den TOEIC-Testsde.newsaktuell.mb.nitf.xml.Br@64f92d56Seit über 30 Jahren ist der TOEIC-Test der weltweite Standard, um englische Sprachkenntnisse in der Arbeitswelt zu testen. Die TOEIC-Testreihe, zu der neben dem Test des Hör- und Leseverständnisses TOEIC Listening and Reading auch der Test der Sprach- und Schreibfähigkeiten TOEIC Speaking and Writing sowie der TOEIC Bridge(TM)-Test zählen, wird von nahezu 14.000 Unternehmen, Organisationen und Regierungsbehörden in 150 Ländern eingesetzt. Im Jahr 2012 sind weltweit nahezu sieben Millionen TOEIC-Tests durchgeführt worden, womit das TOEIC-Programm das größte und am häufigsten eingesetzte Testprogramm zur Beurteilung der englischen Sprachkompetenz am Arbeitsplatz ist. Nähere Informationen zu den TOEIC-Tests und weiteren Services des TOEIC-Programms erhalten Sie auf www.ets.org/toeic [http://www.ets.org/toeic].

Informationen zu ETSde.newsaktuell.mb.nitf.xml.Br@230f9ce4Durch die Gestaltung von Bewertungsverfahren auf Basis intensiver Forschung setzt sich ETS für Qualität und Chancengleichheit im weltweiten Bildungswesen ein. Neben passgenauen Lösungen für die Lehrausbildung, das Erlernen der englischen Sprache und die Ausbildung in der Grund- und Sekundarstufe und an weiterführenden Schulen bietet ETS Privatpersonen, Bildungseinrichtungen und Regierungsbehörden auch verschiedene Lösungen für die Bildungsforschung sowie Analysen und Rahmenstudien. In mehr als 180 Ländern und an über 9.000 Standorten weltweit entwickelt, verwaltet und bewertet die 1947 als gemeinnützige Organisation gegründete Gesellschaft ETS jährlich über 50 Millionen Tests, darunter TOEFL®- und TOEIC®-Tests, GRE®-Tests sowie die Prüfungsreihe The Praxis Series(TM). www.ets.org [http://www.ets.org/]

Web site: http://www.multivu.com/mnr/7056051-ets-toeic-program-why-english-matters-website-documentary-series/

Kontakt:

KONTAKT: Jason Baran, +1-609-683-2428, mediacontacts@ets.org



Das könnte Sie auch interessieren: