Lakeside Software, Inc.

Lakeside Software gewinnt Best of VMworld 2013 Gold Award in der Kategorie Desktop-Virtualisierung und Endanwender-Computing

-- Preisrichter schätzen die uniforme Handhabung von Endanwender-Computerplattformen aller Art

Bloomfield Hills, Michigan (ots/PRNewswire) - Lakeside Software [http://www.lakesidesoftware.com/], der führende Anbieter von IT-Analysen und Business-Intelligence-Lösungen, gab heute bekannt, dass das Unternehmen den TechTarget Best of VMworld 2013 Gold Award in der Kategorie Desktop-Virtualisierung und Endanwender-Computing gewonnen hat. SysTrack Resolve - eine neue Lösung zur Steuerung der operativen Abläufe, mit deren Hilfe Desktop-Probleme jetzt noch schneller aufgespürt und behoben werden können - ist im Zuge der von VMware, Inc. gesponserten Konferenz VMworld 2013 vergangene Woche in San Francisco ausgezeichnet worden.

(Logo: http://photos.prnewswire.com/prnh/20111212/DE17893LOGO [http://photos.prnewswire.com/prnh/20111212/DE17893LOGO] )

Branchenexperte Gabe Knuth bloggte am 29/8/13 [http://www.brianmadden.com/blogs/gabeknuth/archive/2013/08/29/congratulations-to-the-2013-best-of-vmworld-award-winners-in-the-euc-space-lakeside-software-greenbytes-atlantis-and-nvidia.aspx]: "An Lakeside Software begeistert mich immer wieder, dass das Unternehmen kontinuierlich nützliche neue Wege zur Aufbereitung sämtlicher gesammelter Daten entwickelt." Somit erhält Lakeside zum zweiten Mal in Folge und zum dritten Mal in fünf Jahren einen Best of VMworld Award: SysTrack MarketPlace zählte in der Kategorie Desktop-Virtualisierung zu den Finalisten der Best of VMworld 2012, während der SysTrack Image Provisioning Planner in der Kategorie Neue Technologie zu den Finalisten der Best of VMworld 2009 gehörte.

Die in diesem Jahr mit einem Preis ausgezeichnete Lakeside-Technologie SysTrack Resolve ist ein integriertes SysTrack-Tool, das einen umfangreicheren Einblick in physische und virtuelle User-Desktops bietet, damit die IT-Abteilung etwaige Probleme zeitnah feststellen und beheben kann. Neben dem Benutzererlebnis wird so auch die Endanwender-Produktivität dramatisch verbessert und der Personalaufwand der IT-Abteilung beträchtlich gesenkt.

SysTrack Resolve bietet Technikern der ersten Stufe die Möglichkeit, Serviceprobleme auf Benutzerebene selbstständig festzustellen und zu beheben. Resolve führt eine heuristische Differenzialanalyse zwischen dem fehlerhaften System und allen übrigen Anwendersystemen bzw. einer beliebigen Systemauswahl durch, um zweifelsfrei zu bestimmen, inwiefern das jeweilige Gerät von der gängigen Funktionsweise abweicht. Mit einem eigenen SysTrack-Agenten überwacht Resolve kontinuierlich Hunderte KPIs auf jedem Anwendersystem und zeichnet Anwendungsverhalten, Systemleistung und Veränderungen an der Benutzerkonfiguration des Systems auf. Wenn bestimmte Grenzwerte überschritten werden, können Techniker die erforderlichen Anpassungen vornehmen und das Problem eigeninitiativ lösen. Besuchen Sie www.LakesideSoftware.com/SysTrack_Resolve.aspx [http://www.lakesidesoftware.com/SysTrack_Resolve.aspx] und erfahren Sie Näheres zu SysTrack Resolve.

Ergänzende Zitate

Michael Schumacher, Chief Executive Officer, Lakeside Software: "Mit den TechTarget Best of VMworld Awards werden Unternehmen ausgezeichnet, die im Virtualisierungsbereich die größte Wirkung erzielen. Wir fühlen uns geehrt, zu den Preisträgern des Jahres 2013 zu zählen. SysTrack Resolve kann sich unmittelbar auf das Benutzererlebnis von Endanwendern auswirken und die IT-Kosten für die Bereitstellung ergänzender Desktop-Virtualisierungen dramatisch senken."

Gabe Knuth, Virtualisierungsexperte, Branchenvisionär und Redakteur von BrianMadden.com, TechTarget: "Mit SysTrack Resolve [http://lakesidesoftware.com/systrack_resolve.aspx] erhält man jetzt einen Einblick in physische und virtuelle Desktops und kann der Ursache von Problemen gezielt nachgehen. Zudem wissen wir an Lakesides Produkten wirklich zu schätzen, dass es sich um Windows-Produkte und nicht um Virtualisierungsprodukte handelt. Resolve eignet sich für physische Desktops und Laptops, RDSH-Server, VDI-Sitzungen, Streaming-Umgebungen, persistente und nicht persistente Anwendungsbereiche und vieles mehr. Wir sind große Fans davon, alle Windows-Desktops eines Unternehmens über eine einheitliche Plattform betrachten zu können, und schätzen daher sehr, dass Resolve alle Desktops abdeckt und zusammenführt."

Informationen zu Lakeside Software

Lakeside Software ist der führende Anbieter von IT-Analysen und Business-Intelligence-Lösungen. Die verschiedenen SysTrack-Lösungen zur Bewertung der Benutzerfreundlichkeit, zum durchgehenden Monitoring, zur Problemdiagnose sowie zur Bewertung, Gestaltung und Planung der VDI und zur Windows®-Migration vermitteln IT-Fachkräften das nötige Wissen, um die Produktivität von Endanwendern dramatisch steigern und Kosten gezielt senken zu können. SysTrack sammelt Benutzerdaten in bislang unerreichter Fülle und Qualität. Auf dieser Grundlage liefert die fortschrittliche SysTrack­Berichtsfunktion einen beispiellosen Einblick in die Anwendungsnutzung und Ressourcenauslastung. Besuchen Sie www.lakesidesoftware.com [http://www.lakesidesoftware.com/] für nähere Informationen.

Lakeside Software® und SysTrack® sind in den Vereinigten Staaten und anderen Rechtsgebieten eingetragene Schutzmarken und/oder Schutzmarken von Lakeside Software, Inc. Alle sonstigen Schutzmarken und eingetragenen Schutzmarken sind Eigentum ihrer jeweiligen Inhaber.

Web site: http://www.lakesidesoftware.com/

Kontakt:

KONTAKT: Brinton Baker, marketing@lakesidesoftware.com,
+1.248.686.1676



Weitere Meldungen: Lakeside Software, Inc.

Das könnte Sie auch interessieren: