Getinge Infection Control AB

GETINGE erhält den RED DOT DESIGN AWARD für seine innovative Benutzeroberfläche CENTRIC

Getinge, Sweden (ots/PRNewswire) - Getinge Infection Control wurde für seine innovative Benutzeroberfläche Getinge CENTRIC mit dem angesehenen und begehrten Red Dot Design Award ausgezeichnet. Die neu herausgebrachte Benutzeroberfläche für Sterilisatoren und Reinigungs- und Desinfektionsgeräte hat dank ihres benutzerfreundlichen Designs mit Fokus auf Prozess- und Anwendersicherheit die Aufmerksamkeit der Jury auf sich gezogen.

Der Red Dot Design Award ist einer der weltgrössten Designwettbewerbe. Die internationale Jury bewertet jedes einzelne der 7096 eingereichten Produkte in Live-Sitzungen vor Ort über mehrere Tage.

(Logo: http://photos.prnewswire.com/prnh/20140825/703005 )

Getinge Infection Control hat in den letzten Jahren CENTRIC entwickelt - eine neue, zum Patent angemeldete Benutzeroberfläche für Reinigungs- und Desinfektionsgeräte und Sterilisatoren für den Einsatz im Gesundheitswesen, im Labor, in Forschung und Entwicklung sowie in der pharmazeutischen Industrie. Die Entwicklung einer Benutzeroberfläche für Geräte in Infection Control-Bereichen, die einen effizienten, sicheren und intuitiven Umgang ermöglicht, erfordert eine umfangreiche Einbindung der Benutzer sowie einen grossen Forschungsaufwand.

Getinge CENTRIC bietet eine einzigartige Oberfläche, die den Benutzer anleitet und führt und dabei nur die Informationen anzeigt, die der Bediener in der jeweiligen Situation benötigt. Die Oberfläche ist zum Zweck der Wiedererkennung und sicheren Benutzung mit allen Getinge-Produkten koordiniert. Die intuitiv-anleitende Oberfläche zielt darauf ab, das Risiko menschlichen Versagens zu minimieren und dem Benutzer beim Bedienen der Anlagen mehr Sicherheit und weniger Zeitaufwand zu ermöglichen. Ein weiteres wichtiges Ziel ist es, das Personal bei der selbständigen Fehlerbehebung ohne längere Unterbrechungen der Güteraufbereitung zu unterstützen und so kostenintensive Schulungszeiten wesentlich zu verkürzen.

"Mit Getinge CENTRIC den Red Dot Award zu gewinnen, stellt eine Würdigung der intuitiven Benutzeroberfläche als bahnbrechende Veränderung in unserer Branche dar. Bei der Entwicklung von CENTRIC stand der Benutzer im Vordergrund. Mit dieser Perspektive bietet CENTRIC unseren Kunden einen effizienteren Prozess und eine sicherere Handhabung ihrer Geräte in einem ansprechenden Format", erklärt Anders Grahn, Vorsitzender und CEO von Getinge Infection Control.

Getinge hat bei dieser Entwicklung eng mit der schwedischen Design- und Innovationagentur Lots zusammengearbeitet. Getinge Infection Control und Lots gewinnen damit zum zweiten Mal zusammen das Red Dot-Siegel. Lots

verfügt über umfangreiche Fachkenntnisse und Wissen in der Entwicklung kreativer und brandneuer Design-Lösungen, die die Anforderungen der Menschen erfüllen.

"Getinge CENTRIC ist ein gutes Beispiel für benutzerfreundliche Innovationen, wo eine intensive Einbindung der Benutzer während des Entwicklungsprozesses eine absolut einzigartige Benutzeroberfläche hervorbringt, die eine Arbeitserleichterung für das Personal darstellt", so Hanna Ljungström, Design-Managerin bei Lots.

Medienkontakt:
Anders Grahn
Vorsitzender und CEO
Getinge Infection Control
+46-10-335-56-96
 

Photo: 
http://photos.prnewswire.com/prnh/20140825/703005
 



Weitere Meldungen: Getinge Infection Control AB

Das könnte Sie auch interessieren: