Sanus AG

Berliner Immobilienmarkt im Fokus der Investoren

Berlin (ots) - Statement von Marc Wiese, Vorstand SANUS AG:

"Wir erwarten auch in Zukunft steigende Preise und sehr gute Renditechancen. Berlin ist jung und unfertig. Vor allen Dingen die Ostbezirke bieten Investoren sowohl attraktives Bauland als auch Bestände mit Wertsteigerungs- und Entwicklungspotenzialen - Bedingungen die in Metropolen wie beispielsweise Paris und London seit Jahrzehnten nicht mehr zu finden sind. Darüber hinaus liegt das Preisniveau in Berlin mit einer Durchschnittsmiete von 6,59 Euro und Quadratmeterpreisen von durchschnittlich 1.889 Euro sowohl im nationalen als auch im internationalen Vergleich weit unter dem Markt. Diese Faktoren gepaart mit steigenden Einwohner- und Haushaltszahlen sowie einem Wirtschaftswachstum lassen die Nachfrage nach Wohnraum exponentiell steigen. Der Berliner Transaktionsmarkt gewinnt international an Bedeutung. Allein 83.000 Wohneinheiten wurden im vergangenen Jahr in der Hauptstadt gehandelt - Tendenz steigend. In diesem Zusammenhang stellen wir fest, dass vermehrt einzelne Entwicklungsobjekte aus größeren Portfolien herausgelöst werden. Relevante Verkäufer sind vor allen Dingen Isländer, Skandinavier und Israelis. Auf Käuferseite wird der Markt, neben vermögenden Privatinvestoren aus dem Inland, aktuell durch das Engagement von privaten Family Offices geprägt, die sich mit Bestandsobjekten um die sechs Prozent Rendite bevorraten. Ferner steigt auch das Interesse institutioneller Anleger, wie Pensionskassen und Lebensversicherungen, wieder deutlich an."

Marc Wiese ist seit 2011 Vorstand der Berliner Sanus AG und verfügt als internationaler Immobilienexperte über 15 Jahre Erfahrung. Nach verschiedenen Managementfunktionen, bei GSW und BauBeCon, wurde er 2007 zum National Director bei Victoria Properties in Kopenhagen berufen. Gern steht Ihnen Marc Wiese auch für weiterführende Gespräche zur Verfügung.

Die SANUS AG ist eines der führenden Immobilienunternehmen der Hauptstadt, deren Kernkompetenz in der Modernisierung und Sanierung von Altbauten liegt. Gleichzeitig realisiert das Unternehmen als Projektentwickler zahlreiche Neubauprojekte. Aktuell entwickelt die SANUS AG rund 80.000 Quadratmeter Wohnfläche.

Kontakt:

Business Network Marketing- und Verlagsgesellschaft mbH Annemarie
Rosenfeld +49(0)30-814646017 ar@businessnetwork-berlin.com
www.businessnetwork-berlin.com



Das könnte Sie auch interessieren: