Qatar

Katar steht vor Eröffnung des weltgrössten Sportpalastes mit atemberaubender Zeremonie

    Doha, Katar (ots/PRNewswire) -

    - Fussball-Legenden Pelé und Maradona haben ihre Teilnahme an der sportlichen Grossveranstaltung bestätigt

    Zu Händen der Sportjournalisten

    ASPIRE, eine neue Akademie für sportliche Höchstleistungen in Doha, Katar, wird im November Gastgeber einer Grossveranstaltung zur Feier sportlicher Leistungen und aus Anlass der Eröffnung ihres neuen Sportpalasts sein, der der grösste Hallensportpalast der Welt sein wird.

    (Foto: http://www.newscom.com/cgi-bin/prnh/20050920/185478)

    Die Fussball-Legenden Pelé und Diego Maradona werden dort zusammen mit einer grossen Zahl international bekannter Sportlegenden und lokaler Ehrengäste an dem Sportereignis teilnehmen.

    Die Veranstaltung in Katar im November diesen Jahres wird die erste Gelegenheit sein, zu der die beiden Helden auf einer Bühne ausserhalb Südamerikas gemeinsam auftreten; es ist ausserdem ihr allererster gemeinsamer Besuch des Nahen Ostens.

    Die beiden Stars werden an einer öffentlichen Diskussion mit dem Titel "Faire Verlierer - schlechte Gewinner" teilnehmen. Dies wird die erste, vom Gastgeber ASPIRE durchgeführte öffentliche Veranstaltung des dreitägigen Sportfestivals mit dem Namen Spread your Wings' sein. Andere Veranstaltungen sind u.a. eine hochklassige Sportwissenschaftskonferenz und ein Fussballturnier zwischen Europas besten Jugendmannschaften.

    Dr. Thomas Flock, Generaldirektor von ASPIRE, sagte: "Es ist eine grosse Ehre, die beiden berühmtesten Personen der Weltfussballgeschichte bei der Spread Your Wings' Eröffnungsveranstaltung dabei zu haben. Pelé und Diego Maradona haben die höchste Auszeichnung in ihrer Sportart gewonnen und inspirieren noch heute Generationen von Menschen auf der ganzen Welt.

    "Wir wollen durch die Akademie sicherstellen, dass unsere Nachwuchsathleten jede Möglichkeit erhalten, Champions zu werden und die Anwesenheit der beiden Altmeister des Sports wird sie zu diesem Erfolg inspirieren."

    Der Sportpalast ist ein Bauprojekt, das für Katar und die weitere Region ein Wahrzeichen darstellt und es bietet ASPIRE einmalige Möglichkeiten sowohl zum Training und zur Entwicklung von Nachwuchsathleten als auch zur Nutzung als Austragungsort für sportliche Grossveranstaltungen wie die Asienspielen in Doha im Jahr 2006.

    Mit einer Fläche von erstaunlichen 290.000 m2 ist dies ein für Katar und die weitere Region charakteristisches Bauprojekt und es bietet unvergleichliche Trainingseinrichtungen und Möglichkeiten zum Aufbau von Nachwuchsathleten sowie zur Nutzung als Austragungsort für sportliche Grossveranstaltungen wie die Asienspiele in Doha im Jahr 2006.

    ASPIREs neuer Sportpalast wurde speziell für hervorragende Leistungen gebaut und bietet unter seinem weitförmig geneigten Dach sportwissenschaftliche Labors und Fitnesshallen nach dem neuesten Stand der Technik. Die Anlagen innerhalb des Sportpalasts enthalten u.a. ein vollständiges Fussballfeld mit Kunstrasen sowie ein Feld für Five-a-Side Fussball, eine 200m Leichtathletikbahn, eine Schwimmanlage in Olympia-Grösse sowie ein Becken für das Kunstspringen, eine Kunstturnhalle, eine Halle für Mannschaftsspiele, 13 Tischtennisfelder, drei Matten für Kampfsportarten, acht Fechtbahnen und zwei Squash Courts.

    Die Veranstaltung mit dem Namen Spread Your Wings' wird vom 17. bis 19. November 2005 bei der ASPIRE Akademie für sportliche Höchstleistungen in Katar stattfinden.

    Informationen über ASPIRE

    ASPIRE, die Akademie für sportliche Höchstleistungen, ist eine Weltklasse-Organisation, die das Ziel hat, Weltklasse-Athleten zu finden, auszubilden und zu trainieren, damit sie im Profisport auf höchster Ebene mit anderen in Wettbewerb treten können. ASPIRE bietet aussergewöhnliche Einrichtungen einschliesslich kompletten Ausbildungs- und Freizeitanlagen, fortschrittlichen Wohnheimen, eines Amphitheaters, Vortragssälen, sieben Fussballtrainingsfeldern in Aussenanlagen sowie nach dem neusten Stand der Technik ausgestattete Gewichts- und Physiotherapie-Räume. Die Akademie zeichnet sich durch eine Philosophie aus, die die Sportstudenten ganzheitlich ausbilden will und ihnen die volle akademische und sportliche Entwicklung bietet, so dass sie im Erwachsenenleben die grösstmögliche Bandbreite an Möglichkeiten haben. ASPIRE TODAY, INSPIRE TOMORROW.

    Foto: http://www.newscom.com/cgi-bin/prnh/20050920/185478

ots Originaltext: The State of Qatar
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch

Pressekontakt:
Edward Barnfield, Account Director, Wallis Marketing Consultants,
Tel: +971-4-390-1950, Fax: +971-4-367-2801, Mobil: +971-50-342-8240



Weitere Meldungen: Qatar

Das könnte Sie auch interessieren: